Header Image - 2014

Kreisturnier (Zugspitze) BFV Ü40-Cup in Fürstenfeldbruck

Letzte Aktualisierung: 1. Juni 2014

klicken zum Vergrößern
SC Fürstenfeldbruck

Kreisturnier des BFV Ü40-Cup am 30.05.2014 in Fürstenfeldbruck

SC Fürstenfeldbruck gewinnt Kreisturnier

In souveräner Manier gelang dem SC Fürstenfeldbruck die Titelverteidigung und der Sprung ins Landesfinale. Die beiden stärksten Mannschaften des Kreisturnieres trafen im letzten Spiel aufeinander. Hierin besiegte der Gastgeber völlig verdient mit 3 : 1 den FC Deisenhofen.  Einen 0 : 2 Rückstand drehte der SC Baierbrunn in seinem letzten Spiel gegen den SV Puch noch in einen 3 : 2 Sieg und sicherte sich somit den dritten Platz vor den Puchern. Die Mannschaften vom TSV Hechendorf und dem FC Emmering blieben im Turnierverlauf sieglos und belegten die Plätze 5 und 6. Bei perfekten Platzverhältnissen und gutem Fußballwetter hatten alle Teams wieder großen Spaß am Spiel, gingen äußerst fair und engagiert zu Werke und geizten nicht mit schönen Toren - 55 Stück! Ein großer Dank gilt Stefan Knöchel und Gerhard Knöchel und dem Veranstalter SC FFB, die das Turnier erneut hervorragend organisierten und durchführten.

1. SC Fürstenfeldbruck
2. FC Deisenhofen
3. SC Baierbrunn
4. SV Puch
5. TSV Hechendorf
6. FC Emmering

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de