Header Image - 2015

Opf: BFV-Kreispokal der Frauen - Kreis 1 - Sieger SG Sarching/Illkofen

Letzte Aktualisierung: 19. Oktober 2015

klicken zum Vergrößern
Opf: Kreissieger SG Saching/Illkofen mit Kreisvorsitzenden Rupert Karl (links) und Spielleiter Gerhard Rajzer und Schiedsrichter Matthias Balanowski (rechts)

Die Spielgemeinschaft SV Sarching/SpVgg Illkofen ist Sieger im BFV-Kreispokal der Frauen.

Auf der eigenen Sportanlage setzte sich die Mannschaft um Trainer Manfred Sulzer gegen die Spielgemeinschaft DJK Eichlberg-Neukirchen/SG Hohenschambach mit 5:1-Toren durch.

In der 8. Spielminute brachte Lisa Wankerl die Gastgeberinnen mit Führung und in einer ausgeglichen ersten Halbzeit schaffte Elisabeth Heß in der 35. Spielminute den 1:1-Ausgliech. Im zweiten Spielabschnitt war dann Sarching deutlich überlegen. Mit einem Strafstoß brachte Monika Schmidt die Heimelf in der 50. Spielminute wieder in Front, die Nicole Gottswinter in der 54. und 70. Spielminute auf 4:1 ausbaute. Den 5:1-Endstand Katrin Ernst mit ihrem Treffer in der 76. Spielminute.

In Anwesenheit des Kreisvorsitzenden Rupert Karl nahm Spielleiter Gerhard Rajzer vom Bezirks Frauen- und Mädchenausschuss die Siegerehrung vor.

Für den Sieger SG Sarching/Illkofen konnte Spielführerin Karin Achhammer den Pokal entgegennehmen und für jede Spielerin ein Aufwärmshirts. Einen Spielball gab es für die SG Eichlberg-Neukirchen/Hohenschambach.

Kreispokalsieger SG SV Sarching/SpVgg Illkofen qualifizierte sich dadurch für das Achtelfinale im BFV-Bezirkspokal und erwartet am 21. November den Bezirksligisten TSV Aufhausen.

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de