Header Image - 2016

C-Juniorinnen Schwäbische Vorrunde Nord

Letzte Aktualisierung: 18. Dezember 2016

klicken zum Vergrößern
Alle Teams Platz 1 bis Platz 3
klicken zum Vergrößern
SV Kleinerdlingen
klicken zum Vergrößern
SG Hollenbach / Petersdorf
klicken zum Vergrößern
FSV Reimlingen
   

Der schwäbische Vorrunden-Sieger NORD der C-Juniorinnen kommt aus Kleinerdlingen (SV Kleinerdlingen; Kreis Donau), dicht gefolgt von der SG Hollenbach / Petersdorf (Kreis Augsburg) und dem FSV Reimlingen (Kreis Donau) auf Platz 3. Alle drei qualifieren sich damit für die Schwäbische Hallenmeisterschaft am 08.01.2017 in Kaufbeuren.

In Bissingen (Kreis Donau) war die Hallenmeisterschaft am heutigen Samstag, den 17.12.2016, angesetzt - acht Vereine aus dem Kreis Donau und dem Kreis Augsburg kämpften um den Titel - leider war die Zuschauerkulisse sehr mau; "das ist sehr schade, weil es hier bei den Juniorinnen um einiges geht und der Frauen und Mädchenfußall sehr interessant ist". Das Fazit von Kreis Frauen- und Mädchenbeauftragte (Kreis Donau) Anika Höß.

Ein großer Dank an den TSV Bissingen für die Ausrichtung der Hallenmeisterschaft der C-Juniorinnen (schwäbische Vorrunde Nord).

In diesem Sinne sind alle Hallenmeisterschaften im Kreis Donau abgeschlossen.

Wir wünschen allen qualifizierten Vereinen alles Gute und viel Erfolg für die Schwäbischen Hallenmeisterschaften!!

Allen Vereinen, Trainerinnen und Trainer, Betreuerinnen und Betreuer ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de