Header Image - 2017

DFB Junior-Coach-Ausbildung

Letzte Aktualisierung: 25. Oktober 2017

klicken zum Vergrößern
Trainer von morgen - DFB Junior-Coaches

Trainer von morgen: DFB Junior-Coach-Ausbildung am Justus-von-Liebig-Gymnasium Neusäß

Getreu dem Motto "Früh übt sich, was ein Meister werden will" beteiligte sich bereits zum dritten Mal das Justus-von-Liebig-Gymnasium Neusäß im Rahmen eines P-Seminars Sport, organisiert von Lukas Wolf, in diesem Schuljahr an der DFB Junior-Coach-Ausbildung. So durchliefen an drei Wochenenden im Oktober insgesamt 15 Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufe diese erste Stufe der lizensierten Fußball-Trainerausbildung. Am Ende dieser Ausbildung stellten alle Teilnehmer dann ihre erworbenen Fähigkeiten im Rahmen von Lehrproben mit zwei U11-Jugendmannschaften des TSV Steppach unter Beweis. Hierbei unterstützte das Audi Zentrum Augsburg ?einmal mehr diese Veranstaltung als Sponsor, indem den teilnehmenden Kindern kleine Präsente mit Bezug zum FC Augsburg überreicht wurden.
Das Trainer-Engagement der 11. Klässler bringt sowohl für die Schule als auch die Vereine der Umgebung und die Jugendlichen selbst vielfältige Vorteile mit sich. Unter der Leitung von Alexander Böhm (DFB Stützpunkttrainer Augsburg) ist es das oberste Ziel, die Jugendlichen schnellstmöglich als ehrenamtliche Trainer in die Vereine zu bringen, um dort zum einen dem zunehmenden Mangel an ehrenamtlichen Vereinsmitarbeitern entgegenzuwirken und zum anderen das Fußballangebot sowohl qualitativ als auch quantitativ zu verbessern. Im Anschluss an die Ausbildung werden die Jugendlichen nun ihre ersten Trainererfahrungen in verschiedenen Vereinen der Region (FC Augsburg, JFG Lohwald, TSV Steppach, Spvgg Westheim, JFG Holzwinkel, TSV Pfersee, TSV Dinkelscherben etc.) sammeln und selbst Kindern den Spaß am Fußball vermitteln. Diese hervorragende Kooperation von Bayerischem Fußball-Verband, Schule und Vereinen ermöglicht erst das Zustandekommen dieses Seminars und ist dessen wesentlicher Bestandteil. Eine Fortsetzung am Justus-von-Liebig-Gymnasium Neusäß ist für das nächste Schuljahr bereits geplant.
Auch konnte erfreulicherweise der FC Augsburg erneut dafür gewonnen werden, dieses Projekt tatkräftig zu unterstützen. So werden alle angehenden Trainer zu einer Führung durch das Nachwuchsleistungszentrum (inklusive Trainingsbeobachtung einer Jugendmannschaft) eingeladen.

 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de