Header Image - 2017

Frauen des Kreises Allgäu stellen die Weichen für die kommende Saison

Letzte Aktualisierung: 24. Juli 2017

klicken zum Vergrößern
Teilnehmer bei der Frauen-Spielgruppentagung im Kreis Allgäu

Die Vertreter der Frauen-Kreisliga und -klasse trafen sich beim TSV Aitrang zu ihrer diesjährigen Spielgruppentagung.
Spielleiterin Kerstin Maier begrüßte außerdem SGO Jürgen Hecht als Vertreter der Schiedsrichter und den Kreisehrenamtsbeauftragten Peter Wassermann, die beide interessante Beiträge vortrugen. Auch der Vorsitzende des zuständigen Sportgerichts Herbert Moser lieferte aktuelle Informationen per übermittelten Brief. Die abgelaufene Saison wurde kurz resümiert, die Meister geehrt und anschließend sich der anstehenden Saison zugewand. In den beiden Ligen im Allgäu werden insgesamt 19 Mannschaften spielen, für den Kreispokal, der die Saison ab 3. September einleitet, haben sich 10 Mannschaften gemeldet. Auch die Hallenplanung wurde schon angesprochen und zeichnet sich bereits in groben Zügen ab.
Als Abrundung der Tagung wurden noch Themen wie Digitalisierung, BFV-App und Video-App, Facebook-Seite, Schulungen der Vereine, Schulkooperationen, Tag des Mädchenfußballs und Ballbina kickt vorgestellt. 

 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de