Header Image - 2017

Die Goldene Raute für DJK Ottenhofen

Letzte Aktualisierung: 12. Mai 2017

klicken zum Vergrößern
DJK Ottenhofen

Die Goldene Raute für DJK Ottenhofen

Die Goldene Raute überreichte der Ehrenamtsbeauftragte des Bayerischen Fußballverbandes (BFV), Willi Hobmeier (l.) der DJK Ottenhofen im Rahmen der Jahreshauptversammlung.

"Durch den ehrenamtlichen Einsatz vieler Funktionäre hat die DJK zum dritten Mal seit 2010 die Kriterien für das Gütesiegel des BFV in den Bereichen Ehrenamt, Jugend, Breitensport und Prävention geschafft", sagte Hobmaier. Er verglich die Auszeichnung mit der TÜV-Plakette fürs Auto Sie beweise, dass der Verein "in Führung, Organisation, sozialem Engagement und in seinen Angeboten den hohen
gesellschaftlichen und sportlichen Anforderungen unserer Zeit gerecht wird". Die DJK sei der erste Verein im Kreis Erding, der heuer mit der Raute ausgezeichnet wurde.

Darüber freuten sich Bürgermeisterin Nicole Schley, Übungsleiterin Brigitte Ertl, der scheidende Vorsitzende Michael Lechner sowie Christian Holbinger, Ehrenamtsbeauftragter der DJK.

Bild v. l. Kreisehrenamtsbeauftragter Willi Hobmeier, 1. Bürgermeisterin Nicole Schley,
Übungsleiterin Brigitte Ertl, 1. Vorstand Michael Lechner, Ehrenamtsbeauftragter
Christian Holbinger

TEXT/FOTO: PIR

 

 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de