Header Image - 2017

Kleine Rochade beim Ball-Club Uttenhofen

Letzte Aktualisierung: 17. April 2017

klicken zum Vergrößern
BC Uttenhofen

Kleine Rochade beim Ball-Club Uttenhofen

Wolfgang Inderwies führt BCU weiter mit bewährtem Team

Nur kleine Veränderungen ergaben sich bei den turnusmäßigen Neuwahlen im Rahmen der Generalversammlung des Ball-Club Uttenhofen: Wolfgang Inderwies tritt seine insgesamt 5. Amtszeit als 1. Vorsitzender an und wird dem BCU auch in den kommenden beiden Jahren voranstehen. 2. Vorsitzender Josef Harrer und Spielleiter Robert Ziegler tauschten im Zuge einer "kleinen Rochade" ihre Ämter, Hans Hagl ist neuer Jugendleiter. Alle Mitglieder des Vereinsausschusses wurden einstimmig gewählt.
Eine ziemlich leichte Aufgabe hatte der Ehrenvorsitzende des Pfaffenhofener Sportgremiums Hellmuth Inderwies, als er gebeten wurde, die Neuwahlen zu leiten. In bewährter Manier hatte die BCU-Vorstandschaft nämlich einen vollständigen Wahlvorschlag vorbereitet, dem die Generalversammlung per Akklamation und "im Paket" (so lässt es die Satzung zu) einstimmig und in nur wenigen Sekunden zugestimmt hat. Zuvor noch machte Hellmuth Inderwies der "wunderbaren Generalversammlung" des BCU ein großes Kompliment: "Der BCU macht nicht nur hervorragende Alltagsarbeit, sondern er gestaltet auch seine Generalversammlung vorzüglich!"
Das Wahlpaket des BCU brachte folgendes Ergebnis: Wolfgang Inderwies wird weiter als 1. Vorsitzender fungieren und damit im insgesamt 17. Jahr einen der drei Vorstandsposten übernehmen. Neu im Amt des 2. Vorsitzenden ist Robert Ziegler, der bisher als Spielleiter Fußball dem Vereinsausschuss angehört hatte. Zum unabdingbaren Inventar zählt längst Stefan Friedl, der die Funktion des 3. Vorsitzenden und Hauptkassieres nun schon im 23. Jahr gewissenhaft und professionell wahrnimmt. Der bisherige 2. Vorsitzende Josef Harrer wechselt ab sofort auf die Position des Spielleiters der Herrenmannschaften. Hans Hagl wird sich künftig als Jugendleiter engagieren, nachdem Andreas Schade weggezogen ist und sein Amt nach 10 Jahren zur Verfügung gestellt hat. 1. Schriftführer Florian Schrödl und 2. Schriftführer Michael Thalmeier wurden in ihren Ämtern ebenso bestätigt wie die Abteilungsleiter Hans-Georg reger (Gymnastik), Dominik Essig (AH-Fußball) und Wolfgang Inderwies (Inline-Skating). Im Beirat sind künftig neben Gerhard Seitz und Bernhard Geilersdorfer noch Werner Mayer und Dominik Daschner. Die beiden bewährten Platzkassiere Willi Ziegler und Rudolf Heinzinger bleiben im Amt, während mit Herbert Eller und Florian Schrödl zwei neue Kassenrevisoren bestellt wurden. 1. Vorsitzender Wolfgang Inderwies dankte allen ehrenamtlich Aktiven der letzten Wahlperiode für ihren Einsatz, insbesondere dem langjährigen Jugendleiter Andreas Schade.

Bildtext:
Die Führungsriege des Ball-Club Uttenhofen für die beiden kommenden Jahre (von links nach rechts): 1. Vorsitzender Wolfgang Inderwies, 2. Vorsitzender Robert ziegler, 3. Vorsitzender und hauptkassier Stefan Friedl, 1. Schriftführer Florian Schrödl, Herrenspielleiter Fußball Josef Harrer und Jugendleiter Fußball Hans Hagl.

(Foto: Wolfgang Inderwies)

 

 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de