Header Image - 2018

DFB-Junior-Coach Ausbildung in Bamberg

Letzte Aktualisierung: 27. Dezember 2018

klicken zum Vergrößern
BEAR Siegfried Tabbert (1.v.l.), der Trainer des Jahres 2018 Hubert Richter (3.v.l.) sowie der Lehrer und ehemalige Regionalligaspieler Peter Heyer (6.v.l.) mit den neuen DFB-Junior-Coaches.

12 Schüler haben im Jahr 2018 im Rahmen eines P-Seminars am Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg erfolgreich ihre Ausbildung zum DFB-Junior-Coach absolviert.  Neben ihren theoretischen und praktischen Unterrichtseinheiten leiteten die Schüler bereits einige Stunden in einer Fußball AG und konnten hierbei erste Erfahrungen im Umgang mit den Kindern sammeln. Auch wenn hier noch nicht immer alles auf Anhieb klappte, waren die angehenden Trainer trotzdem mit großem Engagement dabei und die kleinen Schüler dankten es ihnen mit großer Begeisterung und viel Spaß, den sie während der Einheiten hatten. Parallel dazu leiteten die Junior-Coaches in verschiedenen Vereinen mehrere Trainingseinheiten in unterschiedlichen Mannschaften, was ihnen weitere Einblicke verschaffte  - z.B. auch hinsichtlich der verschiedenen Trainingsbedingungen der Vereine. Ein Training nicht nur aus Sicht eines Spielers zu absolvieren, sondern zu erfahren, was es eigentlich tatsächlich bedeutet als Trainer aktiv zu sein, war für die meisten Teilnehmer eine neue Erfahrung durch die sie inzwischen auf bestimmte Dinge eine andere Sichtweise haben. Zum Abschluss der Ausbildung veranstaltete der Kurs am Dientzenhofer-Gymnasium das "DG Hallenmasters", ein Hallenturnier für alle 7. Klassen, bei dem 8 Mannschaften in den drei Turnhallen der Schule den Turniersieger ausspielten. Hierfür musste einiges an organisatorischem Aufwand betrieben werden, wodurch das Turnier auch ein voller Erfolg war. Im Anschluss an die Siegerehrung erhielten die stolzen Teilnehmer von BEAR Siegfried Tabbert (BFV) ihre offiziellen Junior-Coach Zertifikate überreicht. Dieser Tag stellte einen sehr gelungenen Abschluss dieser Ausbildung dar. "Vielleicht ist dies ja für den einen oder anderen der Beginn einer großen Trainerkarriere" so Siegfried Tabbert bei seiner Rede.

 

Foto : Bertram Wagner  

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de