Header Image - 2018

Frauen des TSV Plankenfels sind Kreispokalsieger im Kreis 1

Letzte Aktualisierung: 8. Mai 2018

klicken zum Vergrößern
Die Mädels des TSV Plankenfels holen sich den Pott im Kreis I

 TSV Plankenfels - SV Hutschdorf 3:0 (0:0)


Tore:
1:0 Vanessa Preißinger (47. Minute)
2:0 Susanne Then          (49. Minute)
3:0 Vanessa Preißinger (87. Minute)

Parallel zu den Kreisfinals in den anderen Kreisen, fand das diesjährige Endspiel des Kreises 1 in dieser Saison beim ASV Hollfeld statt. Vor einer stattlichen Kulisse von zwischenzeitlich 400 Zuschauern konnte sich am Ende der favorisierte Kreisligaspitzenreiter vom TSV Plankenfels gegen den Kreisklassisten SV Hutschdorf durchsetzen.

Von Beginn an nahm Plankenfels das Heft in die Hand und erspielte sich ein optisches Übergewicht, ohne jedoch zu zwingenden Chancen zu gelangen. Nach einer 10minütigen Eingewöhnungsphase fand auch die Offensive von Hutschdorf zusehends besser in die Begegnung und konnte sich ein um's andere Mal aus dem defensiven Gürtel befreien und sich dem gegnerischen Tor annähern. Nach einem offensiven Wechsel auf Seiten von Plankenfels gelang es diesen, fortan weitaus mehr Druck zu erzeugen und man konnte sich zusehends mehr in der Hälfte der Gegnerinnen festsetzen. Jedoch konnte das gefällige Kombinationsspiel in den ersten 45 Minuten nicht mehr in etwas Zählbares umzusetzen und so ging es mit einem torlosen Unentschieden in die Halbzeitpause.

Auch nach dem Wechsel kein verändertes Bild, jedoch brachte ein Doppelschlag seitens des TSV Plankenfels binnen zweier Minuten durch Vanessa Preißinger und Susanne Then schon die Vorentscheidung. Hutschdorf wusste von nun an nichts mehr dagegen zu setzen und beschränkte sich komplett auf's Verteidigen und so sahen die Zuschauer ein Spiel auf ein Tor. Jedoch dauerte es letztendlich bis zur 87. Minute, ehe Vanessa Preißinger mit ihrem zweiten Treffer den Schlusspunkt zum verdienten 3:0 Sieg setzen konnte.

Das jederzeit umsichtige Schiedsrichtergespann Sabrina Braun, Tim Schoberth und Stefan Weidner hatte mit der fairen Begegnung keinerlei Probleme.

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de