Header Image - 2018

TSV Theuern erhält die Silberne Raute

Letzte Aktualisierung: 29. Januar 2018

klicken zum Vergrößern
v.li.: KV Albert Kellner, KEAB Karl Bauer, Vorstand und VEAB Christian Schrott, 2.Vorstand Ronny Gäßner, Bürgermeister Roland Strehl

Mit der Verleihung der silbernen Raute durch den Bayerischen Fußball-Verband geht für den TSV Theuern und den Vorstand VEAB Christian Schrott ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung.

Mit dem Erhalt des "Gütesiegels" kann der TSV Theuern nach außen sichtbar demonstrieren, dass er in Führung, Organisation, sozialem Engagement und in seinen Angeboten den hohen gesellschaftlichen und sportlichen Anforderungen unserer Zeit gerecht wird. Die Silberne Raute ist kein Wettbewerb unter Vereinen und es zählt dabei auch nicht die sportliche Leistung des Vereins. 

Mit der Auszeichnung zeigt der Verein nach außen, dass er sich den Zeichen der Zeit stellt. Dies ist ein Verdienst aller Mitglieder, auch der Passiven, die mit ihren Beiträgen den Verein unterstützen. Ohne diese wäre vieles nicht möglich.

Von insgesamt 40 möglichen Punkten, die in die Bereiche "Ehrenamt, Jugend, Breiten- und Freizeitsport und Prävention" gegliedert sind, hat der TSV Theuern den Anforderungen mehr als entsprochen. Das Besondere an der Zertifizierung ist, dass hierdurch der gesamte Verein mit allen seinen Sparten ausgezeichnet wird."

Der BFV zeichnet mit diesem Gütesiegel Vereine aus die längerfristig hervorragende Leistungen erbringen und dem Motto "Fußball ist soziale Verantwortung" gerecht werden. Hier werden Kinder und Jugendliche gut betreut und die Eltern können ihre Kinder sorglos in die Hände  des Vereins geben.

Die Sparte Fußball mit zwei Herren und drei Damenmannschaften Aushängeschild ist hier die erste Damenemannschaft in der Landesliga.Auch zwei E Junioren eine E Juniorinnen und eine F Junioren Mannschaft sind im Spielbetrieb.

In der JFG Mittlere Vils spielen 30 Mädchen und 22 Jungen des TSV Theuern,verteilt auf die Altersklassen D Juniorinnen bis A Junioren. Der Breitensport  mit den Sparten ,Yoga Kinderturnen, Lauftreff, Frauengymnastik, zeigen die große Bandbreite des Vereins mit derzeit 575 Mitgliedern.

Die vielen Aktivitäten innerhalb des Vereins machen deutlich, wie aufopferungsvoll der TSV Theuern geführt wird. 2017 wurde der TSV Theuern von der Egidius Braun Stiftung für das soziale und gesellschaftliche Engagement ausgezeichnet.Lisa Büdinger wurde 2016 vom DFB als Fussball Heldin U 30 ausgezeichnet.

In die Bewertungen fließen neben dem Ehrenamt, die Jugendarbeit (seit jeher ein Aushängeschild des TSV Theuern), Freizeitangebote sowie Prävention und Integration mit ein. 

"Leider macht sich der demografische Wandel auch im Sport bemerkbar". Trotzdem zählt hier der Grundgedanke:  "Leben auf dem Dorf hat Zukunft". Gelobt werden muss hier auch wie sich der TSV Theuern in das gesellschaftliche Leben in der Gemeinde Kümmersbruck mit einbringt. Beständigkeit spielt eine große Rolle beim TSV Theuern und wird auch durch die wenigen Wechsel in der Vorstandschaft sicht bar. 

Ich möchten dem TSV Theuern nochmals für die hohe Auszeichnung gratulieren und wünschte dem Verein, der Vorstandschaft, allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, allen Mitgliedern weiterhin viel Erfolg, viel Spaß im Verein allen viel Gesundheit alles Gute für die Zukunft. 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de