Header Image - 2018

SG Wenzenbach holt Meisterschaft der A-Senioren in der Kreisklasse 1

Letzte Aktualisierung: 2. November 2018

klicken zum Vergrößern
Die Meistermannschaft der SG Wenzenbach mit BSSL Hans Dammer (re.).

Ein spannendes Endspiel um die Meisterschaft der A-Senioren in der Kreisklasse 1 des Kreises Regensburg sahen über 100 Zuschauer. Dabei ergab die Konstellation des Spielplanes, dass sich am letzten Spieltag der VfR Regensburg und die SG Wenzenbach ein Endspiel um die Meisterschaft lieferten.

Es entwickelte sich ein sehr gutes Seniorenspiel. In der ersten Halbzeit neutralisierten sich noch beide Mannschaften. In der zweiten Halbzeit wurde Wenzenbach stärker und erzielte den 1:0-Führunstreffer. Anschließend wurde der VfR Regensburg wieder agiler und hatte die klare Torchance zum Ausgleich, aber der Wenzenbacher Torhüter vereitelte sie mit einer Glanzparade. Nach einem Konter in der 80. Minute fiel dann das 2:0 für Wenzenbach, dies war die Vorentscheidung in der Partie zu Gunsten Wenzenbachs. Der Anschlusstreffer zum 1:2 durch ein schönes Freistoßtor in der Nachspielzeit kam für den VfR Regensburg leider zu spät.

klicken zum Vergrößern
BSSL Hans Dammer (li.) überreichte Urkunde und Ball an den Spielführer der SG Wenzenbach.

Damit belegte die SG Wenzenbach am Ende mit 35 Punkten und 60:34 Toren aus 16 Spielen den ersten Tabellenplatz, unmittelbar gefolgt vom VfR Regensburg (34 Punkte / 50:30 Tore).

Im Anschluss an das Spiel überreichte Bezirksseniorenspielleiter Hans Dammer die Meisterurkunde und einen Ball an den Spielführer der SG Wenzenbach. 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de