Header Image - 2018

Highlight bei den schwäbischen Fußballtrainern

Letzte Aktualisierung: 9. Juli 2018

klicken zum Vergrößern
Rainer Batsch bedankte sich bei Andi Bauer

Bundestrainer der Skisprungdamen Andi Bauer referierte zum Thema "Auf den Punkt fit"

Einen echten Hochkaräter konnte der Vorsitzende der GFT Schwaben, Rainer Batsch, bei der letzten Arbeitstagung begrüßen. Der Bundestrainer der Skisprungdamen Andi Bauer aus Oberstdorf kam nach Augsburg und referierte über das Thema "Auf den Punkt fit".
Andi Bauer sprach über Störfaktoren wie zusätzliche Pressetermine und Besuche von Sport- und Politprominenz und Fans vor den Wettkämpfen, die sich natürlich negativ auf die Athleten auswirken.
Er erläuterte weiter die Technikentwicklung, den Trainingsaufbau und die Struktur im Jahresverlauf (Rahmentrainingsplan).
Eine echte Neuheit entwickelte die Firma Osram mit besonderen Lichtstrahlern und Lichtbrillen, die das Schlafhormon "Melatonin" ausschalten und den Athleten eine Leistungssteigerung bringen.
Bauer, der auch im Besitz der Fußball-Lehrer-Lizenz ist, verstand es, den Bogen vom Skisprung zum Fußball zu spannen und den anwesenden über 120 Trainern wertvolle Tipps zu geben.
Der Vorsitzende Rainer Batsch bedankte sich bei Andi Bauer für seinen tollen Vortrag und überreichte ihm einige Gastgeschenke, u.a. ein Trikot der schwäbischen Fußballtrainer.

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de