Header Image - 2018

TSV Schwaben Augsburg betritt Neuland bei den Juniorinnen - G-Juniorinnen Jahrgänge 2011/12/13

Letzte Aktualisierung: 18. Juli 2018

klicken zum Vergrößern
Mit Eifer dabei, die U7 Juniorinnen im Spiel
klicken zum Vergrößern
Nachwuchs des TSV Schwaben Augsburg
   

Nachdem der TSV Schwaben Augsburg im Frühjahr 2017 wieder mit einer F-Juniorinnen Mannschaft (Alter 9 Jahre und jünger) in den Spielbetrieb einstieg und den Weg mit den F-Juniorinnen in der Saison 2017/18 fortsetzte, zeichnete sich im Oktober 2017 ab, dass es nicht nur bei den F-Juniorinnen bleiben wird.

Von der fixen Idee und der Vision, auch Fußball für Mädchen im Alter von 5 und 6 Jahren anzubieten - Training allerdings nur einmal pro Woche - bildete sich bald eine Gruppe von ca. 12 Mädchen in den Jahrgängen 2011/12/13.

Mittlerweile absolvierten die lila-weißen Ritterinnen der Schwaben einige Trainingsspiele und nahmen an einem G2-Jungsturnier mit großer Freude und Enthusiasmus teil.

Der sportliche Erfolg steht hinten an. Es geht vor allem um eine umfassende Bewegungsschule, Koordination, Schulung der motorischen Grund-Bewegungen und die Kinder mit den Regeln und dem Spielgerät Ball vertraut zu machen und nicht um ein reduziertes Erwachsenentraining. Mit dieser Ausbildungskonzeption liegen die Vereinsverantwortlichen und der Trainer der F/G-Juniorinnen, Udo Dieckmann, auf einer Linie mit den Empfehlungen des DFB.

Egal, welche Sportart, welches Musikinstrument, es braucht Zeit, etwas zu erlernen. Diese Zeit wollen und müssen wir im G- und F-Jugendalter den Kindern einfach geben.

Bericht und Foto Udo Dieckmann und Thomas Hockauf

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de