Header Image - 2018

U15-Junioren-BauPokal 2018 (Donau/Isar)

Letzte Aktualisierung: 7. Mai 2018

klicken zum Vergrößern
DJK Ingolstadt (U15-Jun)

Erfrischender Jugendfußball beim Bau-Pokal-Finale
im Kreis Donau/Isar (U15-Junioren)

In den Halbfinales konnte der Kreisklassist der SV Karlskron lange die Partie offen halten gegen die um zwei Ligen höher spielenden Ingolstädter. Dieser musste sich aber zum Ende doch mit 1:0 geschlagen geben. Im zweiten Halbfinale spielten zwei BOL Mannschaften um den Einzug ins Finale. Der SC E. Freising konnte sich knapp mit 1:0 gegen die SpVgg Altenerding durchsetzen.

Im kleinen Finale trafen dann der SV Karlskron gegen die in der BOL spielende SpVgg Altenerding. Zweimal konnte der SV Karlskron einen Rückstand egalisieren und so kam es zum Elfmeterschießen. Dieses konnte die SpVgg Altenerding für sich entscheiden.

Nicht weniger spannend war das letzte Spiel des Finals vom BauPokals 2018. Hier konnte sich die DJK Ingolstadt in einem packenden Finale mit 2:1 gegen den SC E. Freising durchsetzen. Ein gelungener Tag für die DJK Ingolstadt, die auch als Ausrichter alles hervorragend organisiert hat.

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de