Header Image - 2018

SG Eiselfing/Griesstätt/Schonstett wird Sieger beim Baupokalfinale des Kreises Inn/Salzach

Letzte Aktualisierung: 7. Mai 2018

klicken zum Vergrößern
SG Eiselfing/Griesstätt/Schonstett wird Sieger beim Baupokalfinale des Kreises Inn/Salzach

SG Eiselfing/Griesstätt/Schonstett wird Sieger beim Baupokalfinale des Kreises Inn/Salzach

Am Dienstag, den 01.05.2018 fand das Baupokal-Kreisfinalturnier im Josef-März-Stadion des DJK SB Rosenheim statt.

Spannung pur herrschte bei den vier Spielen und Bauobermeister Martin Schmid von der Bauinnung Wasserburg-Ebersberg war begeistert von der Leistung der jungen Spieler, aber auch die Schiedsrichter glänzten mit guten Leistungen.

Erst im Elfmeterschießen konnte sich der DJK SB Rosenheim mit 4:2 im ersten Halbfinalspiel gegen die JFG Salzachtal durchsetzen, während der SG Eiselfing im zweiten Spiel ein knappes 1:0 gegen die JFG Ötting/Inn zum Einzug ins Finale reichte. Im Spiel um Platz 3 konnte sich dann die JFG Ötting/Inn mit 4:1 klar gegen die JFG Salzachtal durchsetzen. Spannung bis zum Schluss war dann im Finalspiel angesagt. Doch mit Konterstärke konnte die SG Eiselfing/Griesstätt/Schonstett dieses Spiel mit 3:2 für sich gegen den starken DJK SB Rosenheim entscheiden

So konnten Kreisjugendleiter Bernhard Hellmich und Jugendspielleiter Gruppe Chiem Sebastian Mayerhofer im Anschluss an das Turnier die Siegerehrung gemeinsam mit Bauobermeister Martin Schmid vornehmen und der strahlenden Siegermannschaft der SG Eiselfing/Griesstätt/Schonstett den Pokal und einen Satz Aufwärmtrikots überreichen.

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de