Header Image - 2018

TSV Aßling feiert Kreisliga-Aufstieg

Letzte Aktualisierung: 14. Mai 2018

klicken zum Vergrößern
TSV Aßling

Die Frauenmannschaft von TSV Aßling ist in die Kreisliga aufgestiegen

TSV Aßling feiert Kreisliga-Aufstieg

2 Spieltage vor dem Saisonende sicherte sich der TSV Aßling die Meisterschaft in der Kreisklasse, der Aufstieg in die Kreisliga war somit vorzeitig in trockenen Tüchern. Nach dem 7:0 Erfolg beim TSV Chieming kannte nach dem Abpfiff der Jubel beim Team von Meister -Coach Laszlo Ziegler und den mitgereisten Fans keine Grenzen mehr. Die führende der Torschützenliste ( 28 Tore ) und Spielführerin Sandra Funkenhauser ließ mit ihren Team noch auf dem Platz die Sau raus, und genoßen den 2.
Aufstieg der Aßlinger Kickerinnen in Folge. 


Spielleiterin Gardill überreicht den Pokal

Die Truppe schaffte es, so renomierte Vereine wie die SG FFC Bad Aibling/Kolbermoor, TSV Altenmarkt und die SG Polling/Mühldorf deutlich hinter sich zulaßen. Kreisvorsitzende und Noch -Spielleiterin Carmen Jutta Gardill freute sich narrisch mit dem TSV und überreichte den Meisterpokal an Kapitänin Sandra Funkenhauser, und an Trainer Laszlo Fischer die Meisterurkunde mit Einladung zur Teilnahme am Erdinger Meistercup 2018.

Text / Fotos: Dietmar Schwarz

  

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de