Header Image - 2019

Auslosung zum Bezirksfinale des Erdinger-Cups

Letzte Aktualisierung: 26. Juni 2019

klicken zum Vergrößern
Auslosung Erdinger Meistercup Schwaben

Am heutigen Vormittag fand im Clubheim des Ausrichters SV Stöttwang die Auslosung zum Bezirksfinale des Erdinger-Cups statt. Gespielt wird bei den Herren in fünf Gruppen, bei den Frauen in einer Gruppe. Als "Losfee" fungierte der 1. Bürgermeister von Stöttwang Christian Schlegel.

Folgende Gruppenzusammenstellungen kamen zustande:

Gruppe A                                      Gruppe B
1. SV Stöttwang                             1. VfB Durach
2. FC 1929 Mertingen                     2. TSV Steppach
3. SV Oberegg                                3. SpVgg Krumbach
4. SV Kicklingen-Fristingen              4. TSV Täfertingen
5. SC Eppishausen                          5. TSV Oberbeuren

Gruppe C                                      Gruppe D
1. FC Ehekirchen                            1. TSV Haunstetten
2. VfR Jettingen II                         2. SSV Markt Rettenbach
3. Türk Gencler Birligi Günzburg     3. TSV Mönchsdeggingen
4. TSV Augsburg Kriegshaber        4. SpVgg Langerringen

Gruppe E
1. TSV 1862 Friedberg
2. TV 1897 Waal
3. TSV Ottobeuren II
4. FC Oberstdorf

Gruppe F - Frauen
1. SV Auerbach
2. TSV 1862 Friedberg (Frauen)
3. TSV Burgau
4. FC Loppenhausen

Für das Landesfinale qualifizieren sich bei den Herren die beiden Erstplazierten, bei den Frauen die Erstplazierte sowie jeweils ein Team über einen zusätzlichen Rahmenwettbewerb.

Auf die gelungene Auslosung stoßen an (von links). Tobias Schneider (Erdinger), Michael Müller (Abteilungsleiter SVS), Vorstand Manuel Hagemann (SVS), Christian Schlegel (1. Bürgermeister), Elmar Rimmel (KSL Allgäu) und Reinhold Mießl (KSL Augsburg)

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de