Header Image - 2019

FC Deisenhofen U-19 Oberbayerischer Hallenmeister

Letzte Aktualisierung: 16. Januar 2019

klicken zum Vergrößern
U19 - FC Deisenhofen

FC Deisenhofen U-19 Oberbayerischer Hallenmeister

Vor gut 130 Zuschauern fand am Sonntag, den 13.01.2019 die Oberbayerischen. Hallenmeisterschaften der U 19 Junioren in Garching b. München statt.

Bei diesem Turnier nahmen in der Gruppe A der SV Wacker Burghausen, SV Manching, SV Planegg-Krailing, FC Aich und TSV Eintracht Karlsfeld sowie in der Gruppe B der FC Deisenhofen, TuS Geretsried, VfR Garching, (SG), Tacherting, Peterskirchen, Engelsberg und die JFG Pfaffenhofen-Land teil.

Wir erlebten in der Business Campus Sporthalle enge, spannende Spiele und man merkte sofort, dass die niederklassigen Mannschaften mit den Großen aus der Landesliga und Bayernliga jederzeit mithalten bzw. Parole bieten konnten. Die letzten Vorrundenspiele brachten erst die Entscheidung, wer sich für das Halbfinale qualifiziert. Das erste Halfinalspiel bestritten der SV Manching und der Kreisligist JFG Pfaffenhofen-Land. Der SV Manching schaffte buchstäblich in den letzten Sekunden noch den 2:2 Ausgleichstreffer, jeder glaubte schon an eine Sensation durch die JFG Pfaffenhofen-Land. Es musste das 6 - Meter-Schießen die Entscheidung bringen, hier konnte sich der SV Manching mit 6:5 durchsetzen und zog ins Finale ein. Auch das 2. Halbfinalspiel ging zwischen dem FC Deisenhofen und SV Planegg-Krailing sehr knapp mit 1:0 aus.

Im Bezirksfinale von Oberbayern standen sich nun der SV Manching und der FC Deisenhofen gegenüber und wie zu erwarten war, ging das Spiel wiederum mit knapp mit 1:0 für den FC Deisenhofen aus. Wir gratulieren dem FC Deisenhofen zum Oberbayerischen Bezirkhallenmeister und wünschen viel Glück bei der Bayerischen Hallenmeisterschaft. Zudem möchte ich mich beim VfR Garching als Ausrichter rechtherzlich bedanken. Ebenso für die Bereitstellung ihrer Halle und für die super Organisation. Auch den drei Schiedsrichtern, Michael Hintermaier(TSV Arnbach), Philip Donath (SpVgg Hebertshausen) und Fotios Seimenis(SV Günding), muss ein Lob ausgesprochen werden. Sie boten alle eine hervorragende Leistung und hatten mit der Leitung der Spiele keine Probleme.

Bernhard Hellmich
Spielleiter d. Obb. Hallenmeisterschaft

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de