Header Image - 2010

SR-Gruppe Freising bestätigt GSO Benjamin Heigl

Letzte Aktualisierung: 14. Januar 2010


GSA - Schiedsrichter-Gruppe Freising

GSO Benjamin Heigl im Amt bestätigt

Bei den Neuwahlen der SRG Freising am 11.01.2010 wurde Benjamin Heigl als Obmann bestätigt. Aufgrund der schlechten Witterung und Straßenverhältnisse konnte man nur 55 wahlberechtigte Schiedsrichter im "Gasthof am Dorfbrunnen" begrüßen. Zu Gast in Niederhummel war auch der komplette Ausschuss der Gruppe Erding um Jakob Huber, KSO Willi Schneider, die Spielleiter des Kreises, BSA Robert Schraudner sowie BSO Max Klauser. Nach der Begrüßung und Benjamin Heigls Ausführungen, in denen er auf die letzten vier Jahre im Amt zurückblickte und sich dabei besonders bei Johann Braun bedankte, der die ersten zwei Jahre der Legislaturperiode die Geschicke der Gruppe geleitet hatte, war es BSO Max Klauser vorbehalten die Wahlen zu lenken.
Einstimmig wurde dabei der Ausschuss entlastet und ohne einen Gegenkandidaten wurde Benjamin Heigl dann ebenfalls von den 55 Anwesenden im Amt bestätigt. Auch die Erhöhung des SR-Beitrags von 20 auf 24€ wurde einstimmig angenommen. Das Team um Benjamin Heigl, welches mit seinen Beisitzern Sebastian Krause und Tobias Weinzierl sowie Lehrwart Ludwig Zistl unverändert bleiben wird, sieht bereits den neuen Aufgaben in den nächsten vier Jahren entgegen, beginnend mit der Teilnahme an der oberbayrischen SR-Hallenmeisterschaft in Eching.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de