Header Image - Kummerkasten (Anonymes Postfach)
Kummerkasten (Anonymes Postfach)

Anonyme Frage stellen oder Meldung machen

In einer Zeit vieler gesellschaftlicher Herausforderungen hat es sich der Bezirk Oberbayern zur Aufgabe gemacht, seinen Vereinen und deren Mitgliedern unterstützend zur Seite zu stehen.

Auch wenn das direkte Gespräch zwischen den Beteiligten über Unstimmigkeiten fast immer die zielführenste Lösung ist, gibt es vielleicht auch Themen rund um den Fussball in Oberbayern, die lieber anonym geäußert werden wollen.
Zudem gibt es im Vereinsleben oft auch Probleme in Form von Gewalt (verbal oder körperlich), Rechtsextremismus oder anderen Misständen bei denen es unter Umständen für schwer fällt, direkt einzugreifen ohne selbst einen Schaden davon tragen zu müssen.
Vielleicht sind Sie ja Beobachter eines Vorfalles geworden und wissen nicht, wie Sie jetzt handeln sollen?
Um genau hier helfen zu können, hat der Bezirk Oberbayern ein anonymes Postfach, den Kummerkasten, auf den Weg gebracht.
Über dieses Postfach können Sie anonym Fragen an den Bezirk richten. Den Weg der Antwort können Sie frei wählen. Sie haben die Wahl die Antwort per Mail zu erhalten oder nach wenigen Tagen hier auf der Seite abrufbar. Vielleicht interessiert sich jemand anderes genau für das gleiche Thema.
Die Veröffentlichung von Fragen und den dazugehörigen Antworten erfolgt garantiert anonym und ohne Nennung von Personen oder Vereinen.
 
Bitte beachten Sie, dass für die Funktionalität bestimmte Felder des Kontaktformulars zwar ausgefüllt werden müssen (Vorname, Name, E-Mail), die Eingabe im Sinne der Anonymität aber frei wählbar ist (Fantasienamen und -Mailadressen möglich!). Beispiel: Max Mustermann, anonymemeldung@web.de

Beispiele für Anfragen/Meldungen an uns:

  • In meinem Verein hat die Mehrzahl der Mitglieder einen Migrationshintergrund. Leider kommt es aufgrund mangelnden Verständnisses immer wieder zu Konfliktsituationen zwischen deutschen und migranten Spielern. Wer kann mir helfen?

  • Ich glaube eine Pflichtverletzung meines Trainers erkannt zu haben. Wie kann ich dieses melden, ohne gleich einen offiziellen Verdacht aussprechen zu wollen?

  • Ein Verein hat verhaltensauffällige Spieler (z.B. aggressiv) und meinem Gefühl nach sind die Verantwortlichen überfordert bzw. schaffen es nicht die Situation in Griff zu bekommen. Wen kann ich einen Tipp geben, ohne dass ich eine "Petze" bin?

Hinweis: Das Postfach ist nicht für Fragen zum Spielbetrieb gedacht. Bitte wenden Sie sich in diesen Fragen an Ihren verantwortliche/n Spielleiter/in. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 


Bitte wählen*
Vorname (optional)
Nachname (optional)
Telefon (optional)
Verein (optional)
E-Mail (optional)


Ihre Nachricht*:
  

Bitte hier den nebenstehenden Code eingeben

 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de