Header Image - Berichte Vorstandssitzungen

Vor dem Verbandstag 2010 und der U20-WM

Letzte Aktualisierung: 18. Mai 2010

Bei der Vorstandssitzung in der Münchener BFV-Zentrale begrüßte Präsident Dr. Rainer Koch ganz besonders  Klaus Jacke, den neuen Bezirksvorsitzenden Niederbayerns, der zum ersten Mal in seiner neuen Funktion als Nachfolger von Siegfried Urlberger an der Sitzung teilnahm. Natürlich standen vor allem der Verbandstag 2010 mit seiner Organisation und  den Planungen zum Ablauf sowie Satzungsänderungen  im Vordergrund.  Außerdem wurde darüber informiert, dass der Ticketverkauf für die U20-WM sehr erfreulich verläuft. Für das Spiel Deutschland-Frankreich am 20. Juli 2010 in Augsburg wird ein volles Stadion erwartet.  Dr. Koch berichtet von einem Gespräch mit Andreas Krannich von Sportradar. Sportradar entwickelt Frühwarnsysteme vor Spielmanipulationen und bietet seine Kooperation im Bereich der Live-Datenerfassung bei allen Bayernligaspielen an. Sportradar würde diese Live-Daten dem BFV kostenlos zur Verfügung stellen. Weitere Gespräche zur Konkretisierung der Zusammenarbeit sollen folgen. Es wird den vielen bayerischen Vereinen gedankt, die sich insgesamt an der Aktion "Tore für Afrika" beteiligt haben. Bei ihrer Südafrika-Reise wollen sich Dr. Koch und Jürgen Igelspacher persönlich bei einer Kurzvisite in Mosambik von dem Fortschritt des Bau eines Fußballfeldes in Albazine überzeugen und die Arbeiten weiter voranzutreiben. In der Sportakademie in Namaacha wurden zwischen den kleinen Gebäuden befestigte Wege angelegt, um auch in Regenzeiten die Verbindungen passierbar zu machen.

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de