Header Image - Berichte Vorstandssitzungen

Livestream-Projekt: Vereine wollen dabei sein

Letzte Aktualisierung: 25. Januar 2017

klicken zum Vergrößern

Das Pilotprojekt mit Sport-Total.tv (Amateurfußball-Livestream), eine mögliche Neuauflage der Fußballiade, die aktuelle Hallenfußball-Saison und das "Bündnis Organspende Bayern" standen auf der Tagesordnung der Vorstandssitzung des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) im Münchner "Haus des Fußballs". Weitere Themen waren u.a. die BFV-Online-Angebote und der DFB-Masterplan Amateurfußball.

Amateurfußball LIVE: Pilotphase in Bayern

Der BFV und die Sport-Total.tv GmbH, eine Tochter der _wige MEDIA AG, übertragen in einer Pilotphase nach der Winterpause Spiele der Fußball-Bayernliga live im Internet. Aktuell installiert Sport-Total.tv für interessierte Vereine kostenfrei an zahlreichen Standorten eine neue 180-Grad-Kameratechnologie. "Die Bayernliga-Vereine haben in einem ersten Feedback großes Interesse bekundet und gesagt, sie wollen dabei sein", berichtete Verbands-Spielleiter Janker. Das spezielle Videosystem zeichnet die Spiele vollautomatisch auf. Der Livestream wird in der Pilotphase über die "_wige-App" und im WEB-TV auf "sporttotal.tv" abrufbar sein. Weitere Infos finden Sie hier.

Sportliche Qualität der Hallenmeisterschaften steigt

BFV-Präsident Rainer Koch und Verbands-Spielleiter Josef Janker gingen auf die aktuelle Hallensaison ein. "Unsere Aufgabe ist ganz klar: Wir sind als Verband für Meisterschaften in anerkannten Wettbewerbsformen zuständig. Erfreulich ist, dass die Qualität der Turniere stetig zunimmt und immer mehr Tore fallen. Darüber hinaus lassen wir richtigerweise weiterhin Privatturniere zu und stellen sogar noch Schiedsrichter dafür zur Verfügung", betonte Koch. Janker freute sich mit Blick auf die beiden höchsten Futsal-Ligen: "Die Futsal-Bayernliga hat mit dem TSV 1860 München prominenten Zuwachs bekommen. Und auf unser Zugpferd Jahn Regensburg in der Regionalliga Süd schaut inzwischen schon ganz Deutschland."

Neuauflage der Fußballiade?

Nach der erfolgreichen Premiere der Fußballiade 2015 in Landshut laufen aktuell Gespräche über eine mögliche Neuauflage. Die Entscheidung soll nach eingehender Prüfung bis März 2017 fallen.

Spielwochenende unter dem Motto "Organspende"

Der Bayerische Fußball-Verband beteiligt sich am vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege ins Leben gerufenen "Bündnis Organspende Bayern". Dazu stellt der BFV das Spielwochenende vom 28. April bis 1. Mai gemeinsam mit dem Ministerium unter das Motto "Organspende".

 

 
Spitzenvereine
© 2018 BFV.de