Header Image - 2017

Trauer um Alfred Weigel

Letzte Aktualisierung: 10. August 2017

klicken zum Vergrößern

Die Schiedsrichtergruppe Kitzingen/Ochsenfurt nimmt Abschied von Alfred Weigel

 

Alfred Weigel legte am 12.10.1979 seine Schiedsrichterprüfung ab. Er pfiff für die DJK Gaubüttelbrunn. Nach seinem Umzug nach Obernbreit blieb er seinem alten Verein treu.

 

Für seine langjährige Schiedsrichtertätigkeit wurde er mit dem Verbandsehrenzeichen in Gold geehrt.

 

Das Requiem mit anschließender Beisetzung findet am Freitag, den 11.08.2017 um 14:00 Uhr im Friedhof in Obernbreit statt. 

 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de