Header Image - 2018

Nach 40 Jahren ist Schluss

Letzte Aktualisierung: 30. Juli 2018


Sie waren beim letzten Spiel von Herbert Asner (2.v.l.) dabei: Obmann Ingo Weber (links), Ehrenkreisvorsitzender Franz Schmid, Stellvertretender Obmann Fabian Härle (rechts). Foto: Marco Blösch

Eine lange Ära als Schiedsrichter ist für Herbert Asner jetzt zu Ende. Der Unparteiische des SVO Germaringen hat jüngst sein letztes Spiel als Fußball-Schiedsrichter bestritten. Der mittlerweile 74-Jährige beendete aus gesundheitlichen Gründen seine Karriere. Vier Jahrzehnte lang stand er Wochenende für Wochenende auf dem Fußballplatz, so auch beim Blitzturnier der Germaringer. Hier trotzte er den starken Regenfällen. "Er ließ sich hier die Freude an seine Abschiedsspiel nicht nehmen", so Ingo Weber, Obmann der Schiedsrichtergruppe Ostallgäu. "Ich habe in meiner Karriere nur einmal ein Spiel wegen schlechtem Wetter abgebrochen", berichtet der Schiedsrichter der ,alten Schule' mit einem Lächeln auf den Lippen. Asner sagte nach dem Spiel: "Wenn es die Gesundheit zulassen würde, würde ich noch ewig Spiele pfeifen. Es macht mir auch nach 40 Jahren noch großen Spaß."

1978 legte Herbert Asner seine Schiedsrichterprüfung bei der Gruppe Südschwaben ab. Aufgrund seiner weitreichenden Erfahrungen als Aktiver und Spielertrainer konnte er als Schiedsrichter schnell Fuß fassen. In der Schiedsrichtergruppe Ostallgäu wurde er 2005 vom damaligen Obmann, Gottfried Csauth, aufgrund seines vorbildlichem Engagements zum Ehrenschiedsrichter ernannt. "Eines der schönsten Spiele meiner Karriere hatte ich zusammen mit Ehrenobmann Hans Demmler an der Linie des ehemaligen Kaufbeurer Fifa-Schiedsrichters Hermann Albrecht. Vor 2800 Zuschauern assistierte ich am 19. Oktober 2007 beim Spiel des SVO Germaringen gegen die FC Bayern Allstars - für mich ein unvergessliches Erlebnis", blickt er gerne auf dieses Highlight zurück. Asner bleibt den Ostallgäuer Schiedsrichtern als Leiter der Seniorgruppe weiterhin erhalten. 

Autor: Ingo Weber

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de