Header Image - 2018

Austauschspiel in Österreich am 28.04.2018

Letzte Aktualisierung: 3. Mai 2018

klicken zum Vergrößern
Prof. Dr. Sven Laumer mit seinen Assistenten Jan Hoffmann (li.) und Johannes Lorenz (re.).

Am 28. April fand in der Nähe von Salzburg wieder einmal ein Austauschspiel zwischen Bayern und Österreich statt. Um 09.00 Uhr startete das Schiedsrichtergespann um Bayernligamann Prof. Dr. Sven Laumer in Nürnberg und kam nach einer kurzen Rast um ca. 14:00 Uhr am Spielort an.

Dort empfing der Tabellensechste SV Wals-Grünau bei strahlend blauem Himmel mit Alpenpanorama den Tabellenzweiten SV Grödig in der dortigen Regionalliga West. Nach einem flotten Start stand es nach 90 Minuten 5:2 für den SV Grödig. Sowohl die beiden Mannschaften als auch die Zuschauer waren mit unserer Schiedsrichterleistung rundum zufrieden.

Nach dem Spiel fuhren wir direkt nach Salzburg und bezogen unser Hotelzimmer in der dortigen Unterkunft. Danach ging es weiter in die Stadt, wo wir zuerst ein landestypisches Abendessen einnahmen und anschließend den Abend in den umliegenden Bars bzw. Clubs ausklingen ließen.

Nach einer sehr kurzen Nacht und einem ausgewogenen Frühstück fuhren wir um ca. 11 Uhr zurück und kamen um 14 Uhr in der Heimat an.

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an Sven, Jan und Philipp für einen gelungenen Ausflug.

 

- Johannes Lorenz -

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de