Header Image - 2018

Führungswechsel an der Spitze der Schiedsrichter im Kreis Neumarkt/Jura

Letzte Aktualisierung: 17. Juni 2018

klicken zum Vergrößern
Der alte KSO und GSO Jura Nord Sven Laumer (Mitte) mit seinen Nachfolgern Oliver Johannes (links) und Michael Winkler (rechts) beim Pokalfinale des Kreises Neumarkt/Jura im Mai 2018.

An der Spitze der Schiedsrichter im Kreis Neumarkt/Jura gibt es einen Führungswechsel. Sven Laumer, bislang Kreisschiedsrichterobmann Neumarkt/Jura und Gruppenschiedsrichterobmann Jura Nord wurde Anfang Juni in den Verbandsschiedsrichterausschuss Bayern berufen und legte daraufhin seine Ämter an der Spitze des Kreises nieder. Ihm folgen als  Obmann des Kreises der Obmann der Schiedsrichtergruppe Neumarkt, Oliver Johannes und als GSO Jura Nord sein bisheriger Stellvertreter Michael Winkler.

Oliver Johannes ist seit vier Jahren Obmann der Schiedsrichtergruppe Neumarkt und wurde erst im Januar in seinem Amt bestätigt. Der Niedersachse ist seit fast 15 Jahren in Bayern und Mitglied der Schiedsrichtergruppe Neumarkt. Schiedsrichter ist der 42jährige seit 1991, er lebt in Altenthann und ist Mitglied beim TSV Winkelhaid.

Der neue Obmann im Jura Norden ist der ehemalige Bayernliga-Schiedsrichter Michael Winkler. Er übernimmt nach acht Jahren Tätigkeit als stellvertretender Obmann die Führung der Gruppe von Sven Laumer. Winkler seit 20 Jahren Schiedsrichter und war in seiner aktiven Zeit u.a. auch Schiedsrichterassistent in der Regionalliga Bayern. Der 34jährige lebt in Georgensgmünd und ist Mitglied beim TSV Rittersbach. Nachfolger von Winkler im Gruppenausschuss Jura Nord ist Necmi Güclü aus Wendelstein.

Sven Laumer, der in den letzten vier Jahren an der Spitze der Gruppe Jura Nord und des Kreis Neumarkt/Jura stand, hat seine Tätigkeit im Verbandsschiedsrichterausschuss aufgenommen. Unter dem Vorsitz von Walter Moritz aus Unterfranken wird er sich in Zukunft schwerpunktmäßig um die Schiedsrichter in den Landesligen und die Schiedsrichterassistenten in der Regionalliga Bayern kümmern und in den Arbeitsgruppen Gemeinsam und Fair sowie Entwicklung und Zukunft beim Bayerischen Fußball Verband mitarbeiten.

Im Mai hatten die neuen und alten Verantwortlichen noch eine gemeinsame Aufgabe zu bewältigen. Oliver Johannes und Michael Winkler assistierten Sven Laumer beim Pokalfinale des Kreises Neumarkt/Jura in Dollnstein (Bild).

 

 

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de