Header Image - Fußball Stipendium USA

Monaco Sports erfüllt den Traum vom Fußball Stipendium in den USA: Talente profitieren von Netzwerk - Betreuung vor, während und nach dem Stipendium

Ein Fußball Stipendium an einer amerikanischen Universität bietet jungen Fußballer(innen) die Möglichkeit, Sport auf hohem Niveau unter professionellen Bedingungen mit einer akademischen Ausbildung zu kombinieren. Die Münchner Agentur Monaco Sports hilft jungen Frauen und Männern dabei, genau diese Chance zu nutzen. Das Team von Monaco Sports unterstützt die Fußballtalente über den gesamten Prozess des Sportstipendiums hinweg.

 

 


NCAA I Womens Final College Cup

Die Amerikaner begeistern sich immer mehr für Fußball. Bei wichtigen und entscheidenden Spielen sorgen die Fans und Kommilitonen für eine elektrisierende und einzigartige Stimmung. Bei den Jungs ist ein Fußball Stipendium in den USA eine der besten Alternativen zum Profifußball und im Prinzip die smarte Weiterführung des Konzepts der deutschen Eliteschulen des Fußballs, jedoch angewandt auf den Hochschulbereich. Bei den Mädels kann man von einer intelligenten Lösung sprechen, wie man sein fußballerisches Talent geschickt verwerten und sich sein Können in wunderbarer und vielfältiger Form ausbezahlen lassen kann. Jeder deutsche Sportler wird von den Gegebenheiten vor Ort fasziniert und überrascht sein, wie professionell College Soccer gelebt wird!

 


Monaco Sports Geschäftsführer (von oben): Andreas von Pechmann, Norman Messina, Maximilian Breböck

Die Monaco Sports Geschäftsführer Norman Messina und Andreas von Pechmann waren früher selbst talentierte Jugendspieler von Bundesliga Vereinen und kennen daher die Schwierigkeit, Studium und Fußball nach der Schulzeit zu verbinden. Gerade wenn der sportliche Weg nicht zwangsläufig in den Profifußball führt, ist es wichtig, die berufliche Zukunft stets im Blick zu behalten. Durch ihre jahrelange Erfahrung im Sportmanagement und Leistungssport kennen die Verantwortlichen von Monaco Sports auch die berufliche Seite der Sportwelt. Um ihre eigenen Erfahrungen an junge, talentierte Sportler weitergeben zu können, haben sie im Jahre 2010 Monaco Sports gegründet.

 

Alle betreuten Athleten werden Teil des "Lions Team" und leben den Traum von einem Auslandsstudium mit Fußball Stipendium in den USA. Die Mitarbeiter von Monaco Sports, bestehend aus ehemaligen Leistungs- und College Sportlern, fungieren als professionelle Berater: Sie begleiten die Fußballer im Bewerbungsprozess, erarbeiten mit ihnen persönliche Videos und Präsentationen, suchen ihnen geeignete Universitäten und lotsen sie durch den Dschungel aus Paragrafen und Bürokratie. Dabei können sie auf ein weitreichendes Netzwerk aus über 1.000 amerikanischen Universitäten, die in der Lage sind Fußball Stipendien an deutsche Talente zu vergeben, zurückgreifen: Die Empfehlung von Monaco Sports hat Gewicht. Die renommierte Agentur in Deutschland konnte bereits mehrere hunderte Talente an Universitäten in den USA vermitteln. Auch während des Auslandsaufenthalts stehen sie den Stipendiaten als Berater und ständige Ansprechpartner zur Seite - ein freundschaftliches Verhältnis zu ihren Schützlingen ist ihnen dabei besonders wichtig. Dafür kann Monaco Sports auf ein weitreichendes Kooperationsnetzwerk aus Unternehmen, Verbänden und Vereinen zurückgreifen. Aktuell kooperiert die Münchner Agentur mit über 10 namhaften Bundesliga Nachwuchsleistungszentren, dazu zählt beispielsweise auch der TSV 1860 München.

 


NCAA I Mens Final 4 College Cup

Die Bandbreite der Fußballer(innen), mit denen Monaco Sports zusammen arbeitet, orientiert sich stark an dem Niveau im College Fußball. Im besten Fall sind es bei den Männern im Erwachsenen Bereich junge Regionalliga-, im Jugend Bereich gestandene U19 / U17 Bundesliga Spieler, die sich mit einem Fußball Stipendium in den USA eine neue Herausforderung suchen. Bei den Frauen hat Monaco Sports schon mit etlichen Jugend Nationalspielerinnen zusammengearbeitet. Aber auch wenn man für keinen Bundesligisten gespielt hat und in Anführungsstrichen nur in einer mittelstarken Liga spielt, kann ebenso ein Fußball Stipendium in den USA drin sein. Beispiele von Spieler(innen) aus der Landesliga verdeutlichen dies.

Um talentierte Fußballer(innen) bei der Bewerbung für ein Fußball Stipendium in den USA zu unterstützen, arbeitet der Bayerische Fußball Verband mit Monaco Sports zusammen.


Professionelle Trainingsbedingungen

Interesse geweckt? Viele Informationen und Erfahrungsberichte von deutschen College Fußballern und Fußballerinnen gibt es auf der der Webseite von Monaco Sports. Im ersten Schritt kann hier jeder Interessent eine kostenlose Chancenschätzung durchführen. Stimmen die sportliche Leistung und die schulische bzw. akademische Qualifikation, dann steht einer Zusammenarbeit mit der Münchner Agentur und einem Fußball Stipendium in den USA nichts mehr im Wege.

 

Voraussetzungen:

-       Schüler / Studenten im Alter zwischen 16 und 20 Jahren

-       Fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife bzw. auf dem Weg dahin

-       Fußballerisches Talent

-       Achtung: Da die Vorbereitungs- und Bewerbungsphase einige Monate in Anspruch nimmt, empfiehlt es sich, ca. ein Jahr vor dem geplanten Auslandsaufenthalt mit Monaco Sports in Kontakt zu treten.

 

Kontakt:

Monaco Sports
Seidlstraße 8
80335 München

E-Mail: ms@monaco-sports.com
Telefon: 089 21 76 69 43
Web: www.monaco-sportstipendium.de
Facebook
 

 
Spitzenvereine
© 2017 BFV.de