Header Image - 2016

Futsal-Bayernliga: Premiere für den TSV 1860 München

Letzte Aktualisierung: 23. Oktober 2016

klicken zum Vergrößern
Der TSV 1860 München verfügt seit diesem Jahr über eine Futsal-Mannschaft. Dass diese schon jetzt konkurrenzfähig ist, sahen die Zuschauer im Heimspiel gegen den TSV Neuried.

TSV 1860 München - TSV Neuried 11:7 (2:2)

18 Tore, über 100 Zuschauer und eine mitreißende Atmosphäre: Die Futsal-Bayernliga, powered by pelada, ist am Sonntagabend mit einem Paukenschlag in die neue Spielzeit gestartet. Die Besucher in der Faganhalle bekamen beim 11:7 von Beginn an großartigen Futsal geboten. Iim Münchner Stadtderby lieferten sich Liga-Neuling TSV 1860 und Gründungsmitglied TSV Neuried eine Partie auf Augenhöhe: Zur Pause lautete das Zwischenergebnis noch 2:2-Unentschieden, sieben Minuten vor dem Ende stand ein 6:6 auf der Anzeigetafel. Doch dann bewiesen die "Löwen" den längeren Atem, erzielten fünf Treffer am Stück und ließen lediglich noch einen zu.

"Die Besucher haben heute rasanten Hallensport erlebt, der bis zur 33. Spielminute keinen Sieger verdient gehabt hätte. Dann haben die Jungs vom TSV 1860 beeindruckend angezogen und gezeigt, dass sie sich bestens auf diese Klasse-Liga vorbereitet haben", bilanzierte Spielleiter Michael Tittmann.

Die Torschützen

TSV 1860: Luca Piga (3), Tobias Hottner (3), Karlo Lujic (2), Alexander Günter, Christian Birkner, Manuel Eisele
TSV Neuried: Zakaria Semache (4), Sven Hausmann (2) und Jeroen Oomen

Tabelle, Ansetzungen und Ergebnisse

Der Meister steigt direkt in die Regionalliga auf

Diesmal erstreckt sich die Saison über zehn Spieltage (Hin- und Rückrunde). Bis zum 18. Februar 2017 ermitteln der 1. FC Passau, der FC Croatia München, der FC Deisenhofen, der SSV Jahn Regensburg II, der TSV 1860 München und der TSV Neuried ihren Meister. Dieser startet in der darauffolgenden Spielzeit in der Futsal-Regionalliga Süd, in der mit dem SSV Jahn Regensburg, BaKi Futsal Nürnberg und TV Wackersdorf bereits drei bayerische Teams vertreten sind.

BFV-Ansprechpartner für die Futsal-Bayernliga: Spielleiter Michael Tittmann, michael.tittmann@freenet.de.

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de