Header Image - 2017

Bühne frei für die Fußballiade 2019!

Letzte Aktualisierung: 27. Dezember 2017




"Fußball fühlen, Fußball feiern": Unter diesem Motto steigt vom 20. bis 23. Juni 2019 in Landshut die zweite "Fußballiade". Das größte Amateurfußballfest im Freistaat greift viele erfolgreiche Programmpunkte der Premiere wieder auf, soll darüber hinaus aber noch mehr Freizeit- und Eventcharakter bekommen. Details und erste Informationen für an einer Teilnahme interessierte Vereine gibt es auf der Homepage www.fussballiade.de.

"Wir haben bei der Premiere 2015 ein herausragendes Signal aus Landshut nach ganz Deutschland gesendet: Seht her! Amateurfußball begeistert entgegen einiger Kritiker nach wie vor die Massen über alle Altersgrenzen und persönlichen Hintergründe hinweg. Denn Amateurfußball hat viel zu bieten: Wettkampf, Spaß, Gemeinschaft. Amateurfußball ist ein starker Teil unserer Gesellschaft und trägt maßgeblich zu einem guten Zusammenleben bei - in den Städten und auf dem Land. Der Mix aus Fußballturnieren, Fußball-Freizeitangeboten und buntem Rahmenprogramm hat 2015 schon über 40.000 Teilnehmer nach Landshut gelockt. Alle, die damals teilnehmenden Vereine, die Stadt Landshut und auch wir sind sehr froh, dass es 2019 jetzt eine Neuauflage gibt", erklärt BFV-Präsident Rainer Koch.

 

Neu: WhatsApp-Service für Trainer

Jetzt zum BFV WhatsApp-Service anmelden und schon gibt´s jeden Donnerstag- und Sonntagabend News und Trainingstipps direkt aufs Handy! Und das kostenlos: Hier geht´s zur Anmeldung.

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de