Header Image - 2017

Immer am Ball dank der BFV-Liveservices

Letzte Aktualisierung: 14. Januar 2018

klicken zum Vergrößern
Mit dem BFV-Liveticker können jederzeit aktuelle Zwischenstände und Live-Tabellen abgerufen werden
Die heiße Phase der Hallensaison hat begonnen. Teilweise stehen die Teilnehmer der insgesamt acht bayerischen Landesfinals fest, bei den anderen Wettbewerben biegt die Qualifikation auf die Zielgerade. Während des gesamten Turnierverlaufs kommen die Fußballfans dabei auf ihre Kosten - mit den BFV-Liveservices während der Turniere mit Liveticker, Livetabelle, Torvideos und Livestreams und sogar schon vorher bei den live auf der BFV-Facebook-Seite übertragenen Auslosungen.

Die BFV-Liveservices begeistern Trainer und Fans

Mit dem BFV-Liveticker haben die Fans alle Ergebnisse direkt vor Ort auf dem Smartphone im Blick. Das ist ein Service für alle, die nicht vor Ort sein können - aber auch für Fans in der Halle, die sich anhand der Live-Spielstände und der Live-Tabelle jederzeit einen Überblick über den aktuellen Stand verschaffen können. Der Liveticker wird sowohl auf der BFV-Homepage als auch in der kostenlosen BFV-App angeboten. Bereits beim Turnier in Neuburg durften sich Trainer und Fans über einen Rundum-Service des Bayerischen Fußball-Verbandes und des Ausrichtervereins freuen. Zu jedem Spiel gab es einen Liveticker und damit auch eine Live-Tabelle, die nicht nur in der Ferne und auf der Zuschauertribüne alle Interessierten jederzeit auf dem Laufenden hielten. Unten an der Seitenlinie war unter anderem auch Felix Hirschnagl, U13-Trainer des späteren viertplatzierten FC Augsburg, total begeistert: "Der BFV-Liveticker ist wirklich super. Gerade bei diesem Turniermodus Jeder-gegen-Jeden geht der Blick eigentlich permanent aufs Smartphone."

Und so funktioniert's: In der BFV-App sollten Fans die Bayerische Hallenmeisterschaft zu Beginn in der linken Navigation auswählen (Beispiel: Wettbewerbe --> Hallenturniere (Futsal) --> "B-Junior(inn)en" --> Hallen-Landesturnier --> "Bayerische Hallenmeisterschaft"), auf das Sternchen rechts oben klicken und als Favorit abspeichern. Danach ist jederzeit der Schnellzugriff über den Menüpunkt "Meine Ligen" oder "Favoriten" möglich. Ebenso kann für jede gewünschte Partie der Push-Dienst (Tore, Ergebnis) abonniert werden (Glocken-Symbol).

klicken zum Vergrößern
Das Video-Team des BFV ist bei allen Landesfinals der Bayerischen Hallenmeisterschaft dabei.
Livebilder direkt aus der Halle dank der BFV-Video-App und auf der BFV-Facebookseite

Doch der Liveticker beschränkt sich nicht nur auf den Text. Bereits beim D-Junioren-Turnier in Neuburg kam die BFV-Video-App erfolgreich zum Einsatz. So waren die meisten Tore und Highlights nur wenige Minuten später bereits direkt im BFV-Liveticker abrufbar. Für die Fans ein toller Service und auch für Matthias Schneider, Co-Trainer des FC Ingolstadt 04, ergaben sich daraus völlig neue Möglichkeiten: "Es ist eine tolle Sache, dass zu jedem Spiel direkt die Videos abgerufen werden können. Damit kann man sogar direkt vor Ort Fehler analysieren."
Doch damit nicht genug: Liveübertragungen des Finals um den Lotto Bayern Hallencup (27. Januar) sowie die Endspiele der Bayerischen Hallenmeisterschaft der Frauen (17. Februar) sowie der A-Junioren und B-Juniorinnen (beide 20. Januar) auf der BFV-Facebookseite runden das erstklassige Bewegtbild-Angebot des BFV ab.

Die Finalgruppen-Auslosungen live auf der BFV-Facebook-Seite:

B-Juniorinnen (8. Januar)
A-Junioren (15. Januar, 12 Uhr)
Lotto Bayern Hallencup (22. Januar, 12 Uhr)
Frauen (6. Februar, 12 Uhr)
C-Juniorinnen (7. Februar, 15 Uhr)
B-Junioren (8. Februar, 15 Uhr)
C-Junioren (9. Februar, 15 Uhr)
D-Junioren (noch offen)



 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de