Header Image - 2017

Futsal-Bayernliga: Das letzte Spiel des Jahres

Letzte Aktualisierung: 17. Dezember 2017

klicken zum Vergrößern
Zum Abschluss des Jahres stand in der Futsal-Bayernliga das Duell Zweiter gegen Erster auf dem Programm.

Zum Jahresabschluss stand in der Futsal-Bayernliga nur noch ein Spiel auf dem Programm. Doch das hatte es in sich, denn klar war: Der Sieger des Stadtderbys zwischen dem ungeschlagenen FC Croatia München und dem TSV 1860 München überwintert an der Tabellenspitze. Und die beiden Topteams der Liga lieferten sich einen packenden Schlagabtausch, mit dem besseren Ende für Croatia München. Die Gastgeber gewannen durch einen furiosen Endspurt 7:5 und stießen damit die Löwen-Futsaler, die bereits ein Spiel mehr absolviert haben, von der Ligaspitze. Zwischenzeitlich führten die Gäste schon 5:3, ehe Croatia um Topscorer Darko Filipovic (3 Tore) sich in einen Rausch spielte und das Spiel noch drehte.

Jetzt heißt es erst einmal ein paar Tage Kraft tanken. Am 13. Januar geht es dann in der Futsal-Bayernliga mit zwei Spielen weiter.

Ansetzungen, Ergebnisse und Tabelle der Futsal-Bayernliga

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de