Header Image - 2018

Futsal-Regionalliga Süd: 14. Spieltag

Letzte Aktualisierung: 28. Januar 2018

klicken zum Vergrößern
Foto: Getty
FC Deisenhofen - SSV Jahn 1889 Regensburg Futsal 5:2 (1:2)

Der FC Deisenhofen ließ sich nach zuletzt drei Siegen in Folge auch vom amtierenden Deutschen Futsalmeister nicht aufhalten und fügte den Regensburgern die erste Saisonniederlage zu. Dabei führten die Gäste zur Halbzeit sogar 2:1. Nach dem Seitenwechsel drehte der FC allerdings auf, legte vier Tore nach, hielt den eigenen Kasten sauber und fuhr den achten Saisonsieg ein. Durch den Sieg klettert Deisenhofen auf den dritten Tabellenplatz.

GO Rhein-Main Futsal - Futsal Nürnberg 6:6 (2:2)

Beim Auswärtsspiel gegen GO Rhein-Main Futsal kamen die Nürnberger nicht über ein Remis hinaus und büsten den dritten Tabellenplatz ein. Das 6:6 war das zweite Unentschieden der laufenden Saison. Damit steht für die Franken im Jahr 2018 eine ausgeglichene Bilanz zu Buche (ein Sieg, eine Niederlage, ein Unentschieden).

Tabelle, Ergebnisse und Spielansetzungen der Futsal-Regionalliga Süd
 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de