Header Image - 2018

Aller guten Dinge sind drei

Letzte Aktualisierung: 6. November 2018

klicken zum Vergrößern
Patrick Kroiß ist ein echter Torjäger und zum dritten Mal für den "Bayern-Treffer" nominiert.

Ein Kunstschuss à la Zlatan Ibrahimovic gelang Patrick Kroiß. Der Stürmer der SpVgg Ansbach 09 hatte gegen die DJK Ammerthal bereits zweimal getroffen, als er in der Nachspielzeit eine Bogenlampe des gegnerischen Torwarts mit dem Rücken zum Tor per Volleyaufsetzer ins Netz beförderte. "Ein wunderschönes Tor, dass ich so schnell wahrscheinlich nicht mehr wiederholen kann", sagt Kroiß zu seinem Tor. Übrigens: Der Ansbacher ist Wiederholungstäter. Zweimal war er schon für den "Bayern-Treffer des Monats" nominiert. "Aller guten Dinge sind bekanntlich drei", sagt Kroiß und hofft auf den großen Coup.

Zum Voting: Jetzt für Patrick Kroiß abstimmen!

Name: Patrick Kroiß
Spitzname: Kroißi
Alter: 24
Position: "10er", Angriff
Verein: SpVgg Ansbach 09
Bisherige Stationen: 1. FC Altenmuhr, 1. FC Nürnberg, SpVgg Ansbach 09
Sportliches Vorbild: Sergio Agüero, Paulo Dybala
Größter Erfolg: Aufstieg in die Bayernliga mit der SpVgg Ansbach 09
Das denke ich über mein Tor: Ein wunderschönes Tor, aber den treffe ich so schnell wahrscheinlich nicht mehr so.
Darum sollte ich den "Bayern-Treffer des Monats" gewinnen: Ich bin nun zum dritten Mal für den "Bayern-Treffer des Monats" nominiert und aller guten Dinge sind bekanntlich drei.

VIDEO | Das Tor von Patrick Kroiß (SpVgg Ansbach 09)

 






 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de