Header Image - 2018

BFV-Verbandstag: Alles in (D)einer App!

Letzte Aktualisierung: 29. April 2018

klicken zum Vergrößern

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) stellt am 4. und 5. Mai beim 25. Ordentlichen Verbandstag die Weichen für die kommenden vier Jahre, richtet sich dabei aber nicht nur personell neu aus, sondern bringt auch seine Satzungen und Ordnungen auf den neuesten Stand. Damit alle jederzeit über alles informiert sind, gibt es exklusiv für die Veranstaltung in Bad Gögging eine eigene App, die ab sofort unter dem Suchbegriff "Verbandstag" im App Store und im Google Play Store zum Download bereitsteht - schließlich lautet des Motto des Wahljahres nicht umsonst "Den Ball ins Netz!".

Bereits im Vorfeld der Veranstaltung bietet die App einen detaillierten Zeitplan sowie einen umfassenden Überblick über alle Anträge und die geplanten Satzungsänderungen. Das ist aber längst nicht alles. Das Verbandstags-Magazin zeigt auf 186 Seiten noch einmal auf, was sich in der abgelaufenen Legislaturperiode alles getan und wie rasant sich der Amateurfußball gewandelt hat. Neben dem persönlichen Rückblick von BFV-Präsident Rainer Koch und der großen Leistungsbilanz von BFV-Geschäftsführer Jürgen Igelspacher spielen vor allem auch die Verbandsfinanzen eine zentrale Rolle. Offen und transparent legt Schatzmeister Jürgen Faltenbacher die Gewinn- und Verlustrechnung der vergangenen vier Jahre dar und stellt die Rahmenfinanzplanung für die Jahre 2018 bis 2021 vor. Natürlich ist an dieser Stelle auch noch einmal die Arbeit der AG Finanzen Thema, mit der der Verband einen bislang in Deutschland einzigartigen Weg beschritten hat: Der BFV hatte im Sommer 2017 alle Mitglieder zur aktiven Mitarbeit aufgerufen, um sich mit der BFV-Finanzierungsstruktur zu befassen und notwendige Verbandstagsanträge zur Finanz- und Gebührenordnung vorzubereiten. Verbandsfunktionäre als auch für die verschiedenen Regionen sowie Vereinsstrukturen repräsentative Vereinsvertreter analysierten die Lage und unterbreiten dem Verbandstag ein einstimmig verabschiedetes Zukunftspapier, das klar aufzeigt, wie neue, wegweisende Projekte finanziert werden können.

Die Bilanzen der einzelnen Ausschüsse (Spielbetrieb Herren, Frauen, Jugend, Schiedsrichter, Sportgericht, AG "Gemeinsam & Fair"), die fußballerischen Highlights der Jahre 2014 bis 2017 sowie ein Überblick über die umfassenden Schulungs- und Fortbildungsangebote runden das Magazin ab, das in der App als interaktives E-Paper hinterlegt ist.

Am Verbandstag selbst bietet die App dann neben den Wahl- und Abstimmungsergebnissen auch aktuelle News rund um die Veranstaltung, bei der auch der "Bayern-Treffer des Jahres" gekürt wird. Geplant ist eine BFV.TV Live-Sondersendung am Samstagvormittag, die in der App zu sehen ist. Mit dabei sind prominente Gäste wie Joachim Herrmann (Bayerns Staatsminister des Innern), DFB-Präsident Reinhard Grindel und Oliver Bierhoff (Direktor Nationalmannschaft und Fußballentwicklung).

Jetzt downloaden und immer auf Ballhöhe bleiben!

iOS

Android

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de