Header Image - 2018

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) auf Twitter

Letzte Aktualisierung: 16. Dezember 2018

klicken zum Vergrößern
Der BFV twittert ab sofort unter @BFV_Medien.

Bereits seit Juni 2012 ist der Bayerische Fußball-Verband (BFV) auf der Social-Media-Plattform Twitter aktiv. Mit Beginn der damals neugeschaffenen Regionalliga Bayern startete der BFV über den Kurznachrichtendienst unter dem Namen @RegLiga_Bayern ein umfassendes News-Angebot zur bayerischen Amateur-Spitzenliga, das die Berichterstattung auf der Homepage bfv.de ergänzte. Ergebnis-Dienst, Aufstellungen, Links zu Livetickern, Spielberichte oder auch Geschichten rund um die Vereine und Spieler der Regionalliga Bayern - all das war Teil von @RegLiga_Bayern!

Doch @RegLiga_Bayern ist nun Geschichte - der Account läuft ab sofort unter dem Namen @BFV_Medien (https://twitter.com/BFV_Medien), über den der BFV fortan über alle wichtigen Themen des bayerischen Amateurfußballs twittert: Ob Ehrenamt, Talentförderung, Schiedsrichterwesen, Schulungs- und Fortbildungsangebote oder Spielbetrieb - @BFV_Medien ist vielfältig und stellt den (Amateur-)Fußball im Freistaat in seiner ganzen Breite dar. Der "neue" Twitter-Account ergänzt das Social-Media-Angebot des Bayerischen Fußball-Verbandes weiter und richtet sich mit seinem Servicecharakter insbesondere an Medienunternehmen und Journalisten, für die bayerische Fußball-Themen relevant sind. Natürlich sind aber auch alle Fans des bayerischen Amateurfußballs herzlich dazu eingeladen, dem BFV auf Twitter (weiter) zu folgen.

Der BFV auf Facebook

Der BFV auf Twitter




 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de