Header Image - 2018

"Bayern-Treffer"-Kandidat Simon Ruß vom TSV Neudrossenfeld

Letzte Aktualisierung: 10. September 2018

klicken zum Vergrößern
Simon Ruß vom TSV Neudrossenfeld.

Schön, wichtig und noch dazu der erste Treffer nach langer Verletzungspause: Simon Ruß vom TSV Neudrossenfeld trifft im Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer SC 04 Schwabach. Der Eckball seines Mitspielers scheint ungefährlich, bis Simon eingreift und den Ball zum 3:2-Siegtreffer unter die Latte hämmert: Besser geht's nicht!

Zum Voting: Jetzt Simon Ruß abstimmen!

Name: Simon Ruß

Spitzname: Simi

Alter: 24

Position: Linksverteidiger, Sechser

Verein: TSV Neudrossenfeld

Bisherige Stationen: SV Memmelsdorf, SpVgg Bayreuth, TSV Neudrossenfeld

Größter Erfolg: Süddeutscher Vizemeister mit der Bayernauswahl

Das denke ich über mein Tor: Besser hätte ich den Ball nicht treffen können.

Das denke ich über meine "Bayern-Treffer"-Konkurrenten: Es wird in jedem Fall einen würdigen Sieger geben.

Darum sollte ich den "Bayern-Treffer des Monats" gewinnen: Das Tor war nicht nur schön, sondern als 3:2-Siegtreffer beim Tabellenführer auch enorm wichtig. Zudem war es mein erster Treffer nach zuvor langer Verletzungspause.

VIDEO | Das Tor von Simon Ruß (TSV Neudrossenfeld)




 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de