Header Image - 2018

BFV-Grundsichtung für Mädchen 2018: Jetzt online anmelden!

Letzte Aktualisierung: 25. April 2018


Die bayernweite Grundsichtung für Mädchen findet in diesem Jahr am 25. Juni statt.

Das wöchentliche Training in einem der 64 bayerischen Talent-Stützpunkte ist der Einstieg in die professionelle Talentförderung in Bayern und nicht selten der Start einer Fußballkarriere bis hoch in die Top-Ligen oder sogar (Jugend-)Nationalmannschaft. Vor dem BFV-Talentsichtungstag (15. Juli) findet für Mädchen des Jahrgangs 2007 am 25. Juni die bayernweite Grundsichtung statt. Dort können Sie ohne den Druck, sich direkt mit einer Masse von talentierten Jungs messen zu müssen, ihr Können unter Beweis stellen und sich für eine zweite, dann gemeinsame Sichtung zu empfehlen. In den vergangenen vier Jahren nahmen 2742 Mädchen diese Möglichkeit war, 424 schafften letztendlich den Sprung ins Stützpunkttraining. "Die Anmeldezahlen für die Grundsichtung belegen, dass deutlich mehr fußballbegeisterte Mädchen diese Sichtungschance wahrnehmen als in der Zeit, in der es nur den Sichtungstag für Buben und Mädchen zusammen gab. Davon profitieren wiederum alle", erklärt Sabine Bucher, Vorsitzende des Verbands-Frauen- und Mädchenausschusses.

Ab sofort ist die Anmeldung für die Grundsichtung an dem Wohnort nächstgelegenen Stützpunkt online auf www.bfv.de/talentsichtungstag möglich. Die Anmeldefrist läuft bis einschließlich 25. Mai.

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de