Header Image - 2018

3. Liga: Die Löwen live im BR - Regionalliga mit im Programm

Letzte Aktualisierung: 19. September 2018

klicken zum Vergrößern
Foto: Getty

Auch an diesem Wochenende rollt der bayerische Spitzenfußball wieder im Free-TV: BR Fernsehen überträgt zum Wiesn-Auftakt an diesem Samstag das Drittliga-Heimspiel des TSV 1860 München gegen den SV Wehen Wiesebaden. Die Löwen holten zuletzt sieben Punkte aus den vergangenen drei Ligaspielen. Das Motto des Traditionsvereins heißt jetzt oben dranbleiben. Daher hat Trainer Daniel Bierofka drei Punkte im wohl wieder ausverkauften Grünwalder Stadion fest eingeplant. Ob das auch klappt, ist ab 13.55 Uhr live im BR Fernsehen zu sehen. Aus dem Stadion an der Grünwalder Straße melden sich Moderator Markus Othmer. Kommentiert wird die Partie von Reporter Flo Eckl.

Auch der Amateur-Spitzenfußball hat seine TV-Bühne: In der Halbzeitpause des Livespiels aus München zeigt das BR-Fernsehen wie gewohnt Ausschnitte der Top-Partie aus der Regionalliga Bayern und verschafft so dem Fußball in den Regionen des Freistaats einen regelmäßigen Platz im Programm. Diesmal lautet die Begegnung FC Memmingen gegen den VfB Eichstätt.

Für alle Freunde der Regionalliga Bayern gibt es am Sonntagabend dann auch wie gewohnt "Alle Spiele - alle Tore" vom 12. Spieltag. Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) zeigt die Zusammenfassungen immer sonntags ab 20 Uhr bei "BFV.TV - Das Bayerische Fußballmagazin".

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de