Header Image - 2018

Nürnberg feiert Aufstiegshelden

Letzte Aktualisierung: 15. Mai 2018

klicken zum Vergrößern
BFV-Präsident Rainer Koch gratulierte Michael Köllner zum Aufstieg des 1. FC Nürnberg in die Bundesliga.

Bei einem feierlichen Empfang auf der Kaiserburg haben Ehrengäste wie Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD), FCN-Ehrenpräsident Michael A. Roth und Rainer Koch, Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes, dem 1. FC Nürnberg und Trainer Michael Köllner noch einmal zur Rückkehr ins deutsche Fußball-Oberhaus gratuliert.

"Der Club ist zurück in der Bundesliga - herzlichen Glückwunsch an Trainer Michael Köllner und seine Mannschaft, deren großes Erfolgsgeheimnis es ist, als echtes Team einen Geist entwickelt zu haben, der den FCN um Kapitän Hanno Behrens zur Rückkehr in die erste Liga getragen hat", sagt BFV-Präsident Rainer Koch, der auch den beiden Vorständen Michael Meeske und Andreas Bornemann zum Erfolg gratuliert und um die besondere Beziehung des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) zu Aufstiegstrainer Michael Köllner aus der Oberpfalz weiß: "Michael war jahrelang für den BFV tätig, hat als Stützpunkt-Koordinator sowie -Trainer im Nachwuchsbereich für den Verband sehr erfolgreich gearbeitet. Er hat bei all' seinen Erfolgen nie seine Wurzeln an der Amateurbasis vergessen und sich immer ganz bewusst dazu bekannt." 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de