Header Image - 2018

TSV Buchbach: Zwangspause für Markus Grübl

Letzte Aktualisierung: 29. Oktober 2018

klicken zum Vergrößern

Hiobsbotschaft für den Bayern-Regionalligisten TSV Buchbach: Rechtsverteidiger Markus Grübl wurde im Training so unglücklich von einem Ball getroffen, dass er sich dabei das Handgelenk gebrochen hat. Der 29-jährige Vizekapitän fällt nun einige Wochen aus und wird voraussichtlich in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen.

Bereits beim jüngsten 3:1-Erfolg des TSV beim VfR Garching gehörte Grübl nicht zum Aufgebot von Trainer Anton Bobenstetter. Für Buchbach war es der dritte Auswärtssieg in Serie.

 BFV/mspw

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de