Header Image - 2018

VfB Eichstätt ohne Quintett

Letzte Aktualisierung: 7. Oktober 2018

klicken zum Vergrößern

Bayern-Regionalligist VfB Eichstätt muss derzeit auf fünf Spieler verzichten. Während Innenverteidiger Markus Waffler im Rahmen seines Studiums ein Auslandssemester absolviert, fallen gleich vier Akteure verletzungsbedingt aus.

Linksverteidiger Sebastian Graßl laboriert an einem Wadenbeinbruch, Innenverteidiger Jens Förtsch hat mit einem Kreuzbandanriss zu kämpfen. Außerdem stehen Defensivspieler Dominik Wolfsteiner (Hüftprobleme) und Kapitän Benjamin Schmidramsl (Bänderriss) nicht zur Verfügung. Beim 0:3 in Schweinfurt am Samstag gehörten außerdem die privat verhinderten Florian Grau und Fabian Schäll nicht zum Aufgebot.

BFV/mspw

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de