Header Image - 2018

Frauen: SG Eiselfing/Babensham Kreisliga Meister

Letzte Aktualisierung: 11. Juni 2018

klicken zum Vergrößern
SG Eiselfing/Babensham Kreisliga Meister

SG Eiselfing/Babensham Kreisliga Meister

Am vorletzten Spieltag konnten sich die Frauen der SG Eiselfing/Babensham als Meister der Kreisliga feiern laßen. Gegen die SG Söllhuben/Frasdorf landeten die Spielerinnen um Kapitänin Manuela Brenner einen 3:0 Erfolg. Bis Mitte der 2.
Halbzeit stand es vor geschätzten 220 frenetischen Zuschauern stand es nur 1:0, wobei die Gastgeberinnen gute Chancen ungenutzt ließen. Erst zum Ende hin, machten sie SG Kickerinnen den Sack dann mit zwei herrlich herausgespielten Treffern endgültig zu. 

klicken zum Vergrößern
SG Eiselfing/Babensham Kreisliga Meister

Mit Lisa Niedermaier (9 Tore), Sophia Trautbeck (8), sowie Bettina Dirnecker, Julia Hartl und Katrin Hänseler (alle 7 Buden) landete das SG Quintett unter den 10 Besten in der Torschützenliste. Die Gäste mußten auf die führende der Torschützenliste Lena Grabmeier (20 Treffer) verzichten, ob allerdings durch ihr Mitwirken ein besseres Ergebnis erzielt hätte werden können, bleibt rein spekulativ. Die Hausherrinnen überzeugten durch gute Technik und sicheres Paßspiel. "Nie mehr Kreisliga" waren die Gesänge der Meistermannschaft, dann gab es den Pokal und Meisterurkunde samt Einladung zum Erdinger Meistercup aus den Händen der Kreisvorsitzenden und "Noch"- Spielleiterin Carmen Jutta Gardill. Danach gab es sicherlich eine lange Sause im Eiselfinger Sportpark.

  

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de