Header Image - 2018

BallHelden-Aktion an der Grundschule Lindberg

Letzte Aktualisierung: 7. August 2018

klicken zum Vergrößern
Bild (v. links): Sportbeauftragter Walter Stadler und BFV-Bezirks-Vorsitzender Harald Haase mit den BallHelden der Grundschule Lindberg, Jugendleiter Thomas Preiss (TSV Lindberg) und Rektor Ralph Bettermann

Die Grundschule Lindberg und der TSV Lindberg beteiligten sich zum Schuljahresende an der Spendenaktion der BLLV-Kinderhilfe in Zusammenarbeit mit der Sozialstiftung des BFV.

60 Mädchen und Buben sammelten fleißig Punkte für einen guten Zweck. Die BallHelden-Aktion nutzt die Begeisterung für Fußball, um für Sport und Bewegung zu werben, ebenso wie für Teamgeist und Fairness.

Die Lindberger Grundschüler waren mit Begeisterung an den einzelnen Stationen dabei, die die Jugendabteilung des TSV Lindberg hervorragend vorbereitet hatte. Sie sammelten dabei fleißig Punkte und wurden von einem oder mehreren Fans dafür mit einem kleinen Geldbetrag belohnt.

So konnten durch diese Aktion 500€ für einen guten Zweck gesammelt werden und die Kinder hatten einen Heidenspaß dabei. Mit diesen Spendengeldern wird ein Kinderhaus für Straßenkinder in Peru unterstützt.

Zur Spendenübergabe trafen sich an der Lindberger Grundschule der BFV-Bezirks-Vorsitzende Harald Haase und der Hauptorganisator des TSV Lindberg, Thomas Preiss.

Der Bezirks-Vorsitzende bedankte sich bei den Kindern für ihr soziales Engagement.

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de