Header Image - 2018

U13-Juniorinnen bei Maria-Meyer-Turnier

Letzte Aktualisierung: 22. Juli 2018

klicken zum Vergrößern
Gewannen den Regionalvergleich in Oberhaching: die südbayerischen U13-Juniorinnen.

Die Südauswahl hat das Maria-Meyer-Turnier, den Regionalvergleich der U13-Juniorinnen in der Sportschule Oberhaching für sich entschieden. An zwei Tagen traten die vier Auswahlteams im Modus Jeder-gegen-Jeden gegeneinander an. Für den "Süden" reichten am Ende zwei deutliche Zu-Null-Siege und ein Remis zum Gesamtsieg. Die im vergangenen Jahr noch siegreiche Auswahl Ostbayerns landete in diesem Jahr auf dem vierten Rang.

Ergebnisse und Platzierung:

Region Süd - Region West 1:1
Region Ost - Region Nord 1:3
Region Nord - Region West 0:0
Region Ost - Region Süd 0:4
Region West - Region Ost 1:1
Region Süd - Region Nord 3:0

1. Region Süd - 8:1 Tore, 7 Punkte
2. Region Nord - 3:4 Tore, 4 Punkte
3. Region West - 2:2 Tore, 3 Punkte
4. Region Ost - 2:8 Tore, 1 Punkt

"Die Regionalvergleiche geben uns wichtige Informationen über den Leistungsstand der Talente. Die hier gezeigten Leistungen sind die Basis für eine Nominierung für die Bayernauswahl und weitere Lehrgangsmaßnahmen. Und in diesem Jahr waren die Spiele trotz der schwierigen Wetterverhältnisse durchweg auf einem guten bis sehr guten Niveau", erklärte BFV-Verbandstrainerin Friederike Kromp nach dem Turnier.

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de