Header Image - 2019

3. Liga: 30. Spieltag

Letzte Aktualisierung: 23. März 2019

klicken zum Vergrößern
Die Löwen sind gegen den formstarken SV Meppen gefordert

Am 30. Spieltag waren alle bayerischen Vertreter Samstag gefordert. Der TSV 1860 München hatte an der Grünwalder Straße den SV Meppen zu Gast. Der FC Würzburger Kickers spielte auswärts gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Die formschwache SpVgg Unterhaching musste nach Nordrhein-Westfalen zum ebenfalls schwächelnden SC Preußen Münster reisen.

TSV 1860 München - SV Meppen (1:0)
Der TSV 1860 München ist in der 3. Liga zurück in der Erfolgsspur. Gegen den SV Meppen gelang den Löwen am Samstagnachmittag ein 1:0-Heimsieg im Grünwalder Stadion. Schütze des entscheidenden Tores war Phillipp Steinhart in der 32. Spielminute. Durch den Erfolg springt die Mannschaft von Trainer Daniel Bierofka in der Tabelle auf den fünften Rang (43 Punkte).

SG Sonnenhof Großaspach - FC Würzburger Kickers (2:1)
Rückschlag für den FC Würzburger Kickers. Die Mannschaft von Trainer Michael Schiele unterlag am Samstag bei Sonnenhof Großaspach mit 1:2. Vor knapp 1500 Zuschauern fielen lange keine Tore, doch dann brachte Zlatko Janjic die Hausherren in der 82. Minute in Führung. Würzburg antwortete aber prompt, Janik Bachmann war erfolgreich (87.). Kurz vor Abpfiff jubelte jedoch erneut Großaspach: Jannes Hoffmann traf zum Sieg (90.). Würzburg steht nach der Pleite in der Tabelle auf Rang sieben (41 Punkte).

SC Preußen Münster - SpVgg Unterhaching (3:0)
Nichts zu holen gab es für die SpVgg Unterhaching im Gastspiel bei Preußen Münster. 0:3 hieß es nach Ablauf der 90 Minuten aus Sicht der Oberbayern. Bereits in der siebten Spielminute der Rückstand: Rene Klingenburg traf zur Führung für die Hausherren. Die endgültige Entscheidung fiel dann erst in der Schlussphase: Zunächst erhöhte Philipp Hoffmann in Minute 82 auf 2:0, den Schlusspunkt setzte Simon Scherder in der 88. Spielminute. Als Tabellenelfter mit 40 Punkten muss die Spielvereinigung den Blick nun wieder nach unten richten - auch wenn die Abstiegsränge noch acht Zähler entfernt liegen.

Ergebnisse, Tabelle und Ansetzungen der 3. Liga 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de