Header Image - 2019

3. Liga: 34. Spieltag

Letzte Aktualisierung: 20. April 2019

klicken zum Vergrößern
Foto: Getty Images

Langsam aber sicher geht die Saison in der 3. Liga auf ihr Ende zu. Fünf Spieltage stehen noch aus. Aus bayerischer Sicht haben der FC Würzburger Kickers und der TSV 1860 München ein beruhigendes Polster auf die Abstiegsränge. Ganz anders sieht es bei der SpVgg Unterhaching aus. Die Oberbayern sind seit acht Spielen ohne Torerfolg und holten nur drei von 24 möglichen Punkten. Nun kam es zum richtungsweisenden Duell gegen Fortuna Köln.

Fortuna Köln - SpVgg Unterhaching (1:1)
Nach der Niederlageserie hat die SpVgg Unterhaching im Spiel bei Fortuna Köln zumindest einen Punkt geholt. Nach Ablauf der 90 Minuten hieß es 1:1. Köln ging durch Hamdi Dahmani zwar in Führung (16.). Jim-Patrick Müller glich en Spielstand jedoch in der 29. Spielminute für die Mannschaft von Trainer Claus Schromm aus. Mit 42 Zählern ist Unterhaching nun 13

Hallescher FC - TSV 1860 München (0:3)
Niederlage für den TSV 1860 München: Die Löwen haben am 34. Spieltag der 3. Liga mit 0:3 beim Halleschen FC verloren. Kilian Pagliuca brachte die Hausherren in der 18. Minute in Führung, Sebastian Mai (59.) und Marvin Ajani (65.) schraubten den Spielstand in Durchgang zwei weiter in die Höhe. In der Tabelle bleiben die Münchner von Trainer Daniel Bierofka mit 44 Punkten Zehnter.

FSV Zwickau - FC Würzburger Kickers (0:2)
Zwei Rote Karten, zwei Gegentore: Der FC Würzburger Kickers hat beim FSV Zwickau 0:2 verloren. Entscheidend für die Pleite waren sicherlich die beiden Platzverweise gegen Fabio Kaufmann (44.) und Patrick Sontheimer (69.). In doppelter Überzahl schlug Zwickau dann zweimal zu: Rene Lange (70.) und Lion Lauberbach (90.) trafen. Die Kickers bleiben durch die Niederlage bei 45 Punkten und auf Tabellenplatz acht.

Ergebnisse, Tabelle und Ansetzungen der 3. Liga 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de