Header Image - 2019

B-Juniorinnen-Bundesliga: 12. Spieltag

Letzte Aktualisierung: 23. Februar 2019

klicken zum Vergrößern
Quelle: Getty.

Der SC Freiburg hat die Tabellenführung in der Süd-Staffel der B-Juniorinnen-Bundesliga gefestigt. Der aktuelle Staffelsieger gewann am 12. Spieltag seine Auswärtspartie beim FC Bayern München 1:0 (0:0) und hielt die Gäste damit auf Distanz. Das Team von FCB-Trainer Markus Vizethum hat bei jetzt acht Punkten Rückstand auf die Spitze und einem schon mehr ausgetragenen Spiel nur noch geringe Chancen, selbst in das Titelrennen einzugreifen.

Den entscheidenden Treffer für die Breisgauerinnen erzielte U 17-Nationalspielerin Victoria Ezebinyuo (43.). Pech für den FC Bayern: Torhüterin Luisa Weinhändler musste Mitte der zweiten Halbzeit verletzungsbedingt ausgewechselt werden.

Der Tabellenzweite TSG Hoffenheim hält dank eines 2:1 (1:1)-Heimsieges gegen den TSV Crailsheim Anschluss an die Spitze, liegt weiterhin nur einen Punkt hinter dem SC Freiburg, hat allerdings schon eine Partie mehr ausgetragen. Schon früh geriet die TSG durch ein Tor von Maren Geschwill (3.) 0:1 in Rückstand. Anouk Blaschka (23., Foulelfmeter) und Nele Bauer (57.) sorgten aber für die Wende. Crailsheim bleibt auf einem Abstiegsplatz.

Auch der SV Alberweiler mischt nach dem 2:0 (2:0) beim 1. FC Nürnberg weiter in der Spitzengruppe mit, ist auf Rang drei auch nur drei Zähler vom ersten Tabellenplatz entfernt. Svenja Kunz (13.) und Laureta Temaj (31./69.) waren für die Tore verantwortlich.

Der 1. FFC Frankfurt setzte sich gegen den VfL Sindelfingen Ladies vor eigenem Publikum 3:0 (2:0) durch. Ann Kathrin Seiler (8.) brachte die Hessinnen auf die Siegerstraße, Leonie Springer (11./78.) machte mit ihren Saisontoren zehn und elf alles klar.

Einen großen Schritt in Richtung Klassenverbleib machte Eintracht Frankfurt mit dem 3:0 (0:0) im Aufsteigerduell bei Schlusslicht SpVgg Greuther Fürth. Mit einem lupenreinen Hattrick hatte Linn Beck (60./63./80.) entscheidenden Anteil am dritten Saisonsieg, mit dem die Eintracht den Vorsprung vor der Abstiegszone auf acht Punkte vergrößerte.

(BFV/MSPW)

Tabelle, Ergebnisse und Ansetzungen der B-Juniorinnen-Bundesliga Süd 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de