Header Image - 2019

FV Illertissen: Vorbereitungsplan steht

Letzte Aktualisierung: 12. Juni 2019

klicken zum Vergrößern

Bayern-Regionalligist FV Illertissen startet am Montag, 17. Juni, mit der Vorbereitung auf die neue Saison. Erst steht um 17 Uhr ein Fototermin auf dem Programm, ehe Cheftrainer und Ex-Bundesligaprofi Marco Küntzel ab 18 Uhr zur ersten Einheit bittet.

Beim Blitzturnier des TSV Schwaben Augsburg (29. Juni), bei dem unter anderem auch gegen die U 23 des FC Augsburg gespielt wird, wird das Team erstmals in der Vorbereitung auftreten. Am 6. Juli findet die Spielervorstellung in einem Autohaus statt. In diesem Rahmen werden auch die Landesligamannschaft sowie die U 19 offiziell vorgestellt.

Nach der Vorstellung geht es weiter nach Senden, wo der FVI im Rahmen einer Benefizveranstaltung um 15 Uhr auf den Oberligisten Stuttgarter Kickers aus Baden-Württemberg treffen wird. Dort gibt es ein Wiedersehen mit Lukas Kling und Sebastian Schaller, die in der Vergangenheit für den FVI gespielt hatten.

Bereits am Donnerstag, 11. Juli, 19 Uhr, steht dann das offizielle Eröffnungsspiel der Regionalliga Bayern, das der Verband dem FVI übertragen hat, gegen den Nachbarn FC Memmingen auf dem Programm. Diese Großveranstaltung, zu der Vereinsvertreter aller 18 Regionalligisten sowie die Verbandsspitze, angeführt von BFV-Präsident Dr. Rainer Koch, sowie Bürgermeister Jürgen Eisen erwartet werden, wird von einem bunten Rahmenprogramm begleitet.

BFV/mspw

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de