Header Image - 2019

Schweinfurt: Tribüne erstrahlt in neuem Glanz

Letzte Aktualisierung: 6. April 2019

klicken zum Vergrößern

Beim Heimspiel des 1. FC Schweinfurt 05 in der Regionalliga Bayern gegen den 1. FC Nürnberg II (heute, 14 Uhr) erstrahlt die Tribüne im Willy-Sachs-Stadion erstmals in Grün und Weiß. Am Donnerstag war der Umbau der Tribünensitze abgeschlossen worden.

"Wir sind sehr froh, dass uns der Umbau gelungen ist", freut sich nicht nur Jugendvorstand Dominik Groß über die Fertigstellung des Umbaus. "Zu verdanken haben wir das vor allem den vielen Sponsoren und Unterstützern der Aktion, aber natürlich auch der Stadt Schweinfurt, die sich mit uns als Verein ein gemeinsames, umsetzbares Konzept überlegt hat. Der Umbau ist uns schneller als erwartet gelungen. Das liegt nicht zuletzt an der Firma von Waldemar Weizel, dessen Sohn bei uns in der U 11 spielt. Er hat dem FC 05 sein gesamtes Team ehrenamtlich zur Verfügung gestellt."

Feierlich eingeweiht wird die Tribüne zum nächsten Heimspiel des 1. FC Schweinfurt 05 am Ostermontag, 22. April, 20.15 Uhr gegen den SV Wacker Burghausen. Der TV-Sender "Sport1" überträgt die Partie live.

BFV/mspw

 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de