Header Image - 2019

Wacker Burghausen verpflichtet Ammari

Letzte Aktualisierung: 3. April 2019

klicken zum Vergrößern

Bayern-Regionalligist SV Wacker Burghausen hat sich für die kommende Spielzeit die Dienste von Sammy Ammari gesichert. Der 24-jährige Angreifer steht - genau wie der schon zuvor verpflichtete Torhüter Egon Weber - aktuell noch beim Ligakonkurrenten TSV Buchbach unter Vertrag.

Ammari erzielte in dieser Saison in 21 Regionalliga-Spielen zehn Treffer und ist damit der Top-Torschütze seiner Mannschaft. Für den 24-Jährigen ist die kommende Saison 2019/2020 bereits das siebte Jahr in der Regionalliga Bayern, nachdem er zuvor bereits für den SV Heimstetten, den FC Ingolstadt 04 II und die SpVgg Greuther Fürth II am Ball war. In den letzten Spielzeiten absolvierte Ammari insgesamt 177 Pflichtspiele und erzielte dabei 50 Tore.

"Wir haben der Mannschaft und auch unseren Fans versprochen, dass wir für die neue Saison einen Top-Stürmer verpflichten werden", sagt Teammanager Karl-Heinz Fenk. "Sammy ist ein wichtiger Baustein in unseren Planungen. Mit ihm sind wir in der kommenden Spielzeit 2019/2020 hervorragend aufgestellt."

BFV/mspw

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de